Autor Thema: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete  (Gelesen 35665 mal)

Offline 213 001-1

  • Mitglied
Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« am: 05.07.2013, 14:37:06 »
Liebe Eisenbahnfreunde!

Hiermit verkünde ich die bevorstehende Gründung der Firma „Fahrt frei“.

Die Firma „Fahrt frei“ wird Aufgabenpakete für den MSTS fertigen und verkaufen.

Als Voraussetzung für die Benutzung dieser Aufgabenpakete werden folgende Produkte benötigt:

1. German Railroads - 10 Jahre virtuelle Eisenbahn
2.German Railroads – Aufgabenpaket 16
3.German Railroads – Aufgabenpaket 17

Die von „Fahrt frei“ gefertigten Aufgabenpakete sind der Zeit der beiden Deutschen Bahnverwaltungen, also der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Reichsbahn angesiedelt.

Zur Gründung der Firma „Fahrt frei“ ist folgendes zu sagen.

Wie viele von Euch sicher wissen, habe ich seit Spätsommer 2007 für GR Aufgabenpakete gefertigt. Zum Jahreswechsel 2012 / 2013 gab es einen Inhaberwechsel bei GR. Aufgrund unüberwindbarer Differenzen zwischen mir und dem neuen Inhaber, endete die Zusammenarbeit am 03.03.2013. Hierdurch konnten zahlreiche Aufgabenpakete und Repaints, die ich begonnen habe, nicht mehr veröffentlicht werden.

Nach reiflicher Überlegung habe ich nun den Entschluß gefasst, die von mir begonnenen Aufgabenpakete über die neu zu gründene Firma „Fahrt frei“ zu veröffentlichen. Die Repaints dagegen können leider nicht veröffentlicht werden.

Nun komme ich zu den unter „Fahrt frei“ veröffentlichten Aufgabenpaketen.

Im Gegensatz zu den von mir unter GR veröffentlichten Aufgabenpaketen gibt es ein paar Änderungen, die ich hier nun als Liste aufführen möchte.

1. Die unter „Fahrt frei“ veröffentlichten Aufgabenpakete enthalten immer 10 Aufgaben.

2. Sämtliche Aufgabenpakete sind jetzt einem bestimmten Thema gewidmet.

3. Die Aufgaben tragen jetzt als Namen die Initialen des Namens des Aufgabenpakets.

Der Preis für ein Aufgabenpaket wird noch bekanntgegeben. Es wird auch einen Staffelpreis geben. Das bedeutet, wer vier Aufgabenpakete kauft, zahlt nur den Preis für drei Pakete.

Wie ich bereits weiter oben erwähnte, können die von mir gefertigten, aber noch nicht veröffentlichten Repaints, nicht mehr veröffentlicht werden. Aber das ist kein Grund zur Besorgnis.

Da ich seit mittlerweile neun Jahren Repaints anfertige, habe ich mich dazu entschieden, mein Wissen der Spielergemeinde in Form schriflicher Anleitungen zur Verfügung zu stellen. Somit wird es möglich sein, daß zukünftig jeder Spieler seine eigenen Repaints problemlos selbst anfertigen kann.

Sowie ich weitere Informationen habe, werde ich diese hier veröffentlichen.

Viele Grüße

Frank


Thalys

  • Gast
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #1 am: 05.07.2013, 15:07:23 »
Wünsche dir viel Erfolg dabei!

Zu GR sag ich jetzt nur soviel, ich finde es auch sehr schade das Ernst nicht mehr der "Chef" ist.

Offline rk54

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #2 am: 05.07.2013, 16:31:12 »
@ 213 001-1,
ich lasse mich mal überraschen, denn nach Deiner vollmundigen Ankündigung zu urteilen hast Du von März bis jetzt gelernt Aufgaben zu schreiben.
Die Aufgaben von Dir zu GR Zeiten waren mehr gewollt als gekonnt.
Hätte ich für die damaligen Aufgaben bezahlen müssen, wir hätten sicherlich viel Freude miteinander gehabt.
In einer Aufgabe erwarte ich dass sie funktioniert, angemessener KI Verkehr, kurz gesagt etwas Unterhaltung und Spaß.
Bin mal gespannt wie es weiter geht

Gruß RK54 
ich hab keine Ahnung, aber davon jede Menge

Offline 213 001-1

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #3 am: 05.07.2013, 16:43:00 »
Eine Frage:

Du schreibst, daß Du für meine Aufgabenpakete nicht bezahlt hast. Wenn Du sie nicht gekauft hast, kannst Du sie auch nicht besitzen und somit auch nicht gefahren haben.

Wie kannst Du dann meine Aufgaben beurteilen, wenn Du sie nicht gefahren bist?

Offline MehrSystemLok

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #4 am: 05.07.2013, 16:46:58 »
die Sache wird er sicher so gut machen, wie die Sache  in seiner Signatur steht/begleite . ( OR-Banner )
« Letzte Änderung: 05.07.2013, 17:25:17 von MehrSystemLok »

Offline Sachsendampf

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #5 am: 05.07.2013, 16:50:21 »
@213 001-1

Ob deine Träumerei funktioniert bezweifle ich. So einfach wird es wohl nicht sein, Aufgaben für kommerzielle AddOns in Eigenregie zu verkaufen. Da haben garantiert die Hersteller ein entscheidendes Wörtchen mitzureden. Eine Information zu diesem Punkt lässt du offen. Ich würde jedenfalls nichts hier veröffentlichen, was rechtlich nicht abgesichert ist.

Mit freundlichem Gruß,
Sachsendampf

Offline GraphXBerlin

  • GraphX Berlin
  • Mitglied
    • GraphXBerlin
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #6 am: 05.07.2013, 16:52:19 »
Zitat
die Sache wird er sicher so gut machen, wie die Sache  in seiner Signatur steht/begleite .

Meinst Du das Banner zu OR ?  Das gleiche dachte ich auch gerade  ::)

@213 001-1,

Waren Deine Aufgaben bisher nie kostenlos ? Nundenn, ich denke mal Robert wird seine legalen Quellen (spätestens als PressCopy) haben.
Nicht anders mache ich es auch.

Offline Sachsendampf

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #7 am: 05.07.2013, 17:01:02 »
@213 001-1

Deine Aufgaben sind doch in den Gesamtausgaben enthalten, die mußte ich doch nicht extra kaufen.

Mit freundlichem Gruß,
Sachsendampf

Offline rk54

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #8 am: 05.07.2013, 17:06:15 »
@ 213 001-1,
zu Deinen Gunsten nehme ich mal an dass Du mir nichts unterstellen willst.
In einigen Strecken von GR waren Deine "Aufgaben" dabei, musste sie wohl oder übel kaufen.
Separat würde ich so etwas nie kaufen, schon gar keine 4 Pakete damit ich nur 3 bezahlen müsste da wäre ja pervers, sich selbst zu Geiseln, das ist doch  :crazy

Gruß RK54
ich hab keine Ahnung, aber davon jede Menge

Thalys

  • Gast
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #9 am: 05.07.2013, 17:30:24 »
Warum darf man denn keine Aufgabenpakete zu so Strecken von GR / BSI oder Halycon komerzell ermarkten, wenn er dann nur seine Aufgaben anbietet und man alles andere aus dem Addon des jeweiligen Herstellers verwendet. Solange er nicht von diesem Hersteller mitliefert sollte doch alles OK sein.

Ich muss aber auch sagen das ich noch nie ein reines Aufgaben Addon gekauft habe.

Offline rk54

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #10 am: 05.07.2013, 17:35:07 »
@ Thalys,
man darf seine eigenen Aufgaben schon vermarkten, nur sollte man vorsichtig sein was die Aufgaben aus besagten GR Paketen angeht, da hat sicherlich Karsten ein Auge drauf, und das zu recht.
Nur bezweifle ich dass Du solche Aufgaben kaufen willst wenn Du schon von 213 welche gefahren hast.l

Gruß RK54
ich hab keine Ahnung, aber davon jede Menge

Offline FP

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #11 am: 05.07.2013, 18:01:09 »
Ansprechende und authentische Aufgaben zu ersinnen bzw. nachzustellen ist nicht leicht und oftmals auch aufwendig. Ob Aufgaben mit Sachverstand und Liebe gestaltet und umgesetzt wurden, sieht man sehr schnell. Neben der nötigen Recherche spielen auch Einblicke in Betriebsabläufe, technische & betriebliche Abhängigkeiten etc. eine Rolle, und oftmals dürften es wie auf manch Modelleisenbahn die kleinen Details sein, welche letztlich die Qualität einer Aufgabe ausmachen.

Irgend ein Spielerzug von A nach B fahren zu lassen, mit Start vorm Hp0, 1-2 Ki Gegenzüge in fragwürdiger Zusammensetzung und vielleicht nicht mal ein Hp0 unterwegs auf der Strecke, das kam leider viel zu oft vor, so dass ich enthaltene Aufgaben fast nie mehr gefahren bin.

Ob ich also wirklich Geld für ein Aufgabenpaket ausgeben würde, da müssten zumindest die Kritiken schon sehr gut ausfallen. Somit würde ich eine reine kommerzielle Aufgabeschmiede sicher skeptisch betrachten, wünsche aber viel Erfolg!
Aufgaben selber in einer vertretbaren Zeit zu erschaffen, dazu fehlt mir leider aber das Talent, somit fahre ich viel im Erkundungsmodus vor mich hin.

F.
WARNUNG: Täglich verschwinden Senioren spurlos im Internet, weil sie "ALT" und "ENTFERNEN" gleichzeitig drücken!

Offline 213 001-1

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #12 am: 05.07.2013, 19:00:02 »
Da ich heute Geburtstag habe, lasse ich mir meine gute Laune nicht vermiesen. Und schon garnicht von rk54.

Was die konstruktiven Kritiken der anderen Forumteilnehmer angeht, für die ich mich hiermit bedanken möchte, so schreibe morgen etwas dazu.

In diesem Sinne!

Bis morgen!

Offline Rogue

  • Mitglied
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #13 am: 05.07.2013, 19:01:26 »
Warum darf man denn keine Aufgabenpakete zu so Strecken von GR / BSI oder Halycon komerzell ermarkten, wenn er dann nur seine Aufgaben anbietet und man alles andere aus dem Addon des jeweiligen Herstellers verwendet. Solange er nicht von diesem Hersteller mitliefert sollte doch alles OK sein.

Ich muss aber auch sagen das ich noch nie ein reines Aufgaben Addon gekauft habe.

Ich denke mal das ist davon abhängig, wie einschränkend der AddOn-Hersteller das verbietet.
Auch wenn ich kein Rollmaterial u.Ä. mitliefere und nur eine Aufgabe mit dem vorhandenen Rollmaterial erstelle, ziehe ich meinen kommerziellen Gewinn aus zwei Dingen: der Strecke und dem Rollmaterial !
Beides ist von Dritten erstellt worden aber ich nutze es um Profit zu machen (unabhängig von der Qualität der Aufgaben).
Wenn 213-001 -1 sich mit GR nicht einigen konnte aber trotzdem kommerzielle Aufgaben anbieten möchte.....ich bin kein Jurist aber ich wäre da sehr sehr sehr vorsichtig!

Trotzdem Happy Birthday 213-001-1  :)

Thalys

  • Gast
Re: Demnächst neuer Anbieter für Aufgabenpakete
« Antwort #14 am: 05.07.2013, 19:11:42 »
@213-001-1
Auch von mir alles Gute zum Geburtstag!