Autor Thema: Polygonobjekte in MSTS importieren?  (Gelesen 1760 mal)

Aiphares

  • Gast
Polygonobjekte in MSTS importieren?
« am: 12.04.2013, 03:49:19 »
Guten Tag zusammen!

Ich bin momentan an einem kleinen Projekt für den Train Sim 2013 dran und soll die Assets zu der geplanten Strecke liefern.

Bei der Implementierung bin ich allerdings auf ein kleines Problem gestoßen. Laut meinem Kollegen wird das Dateiformat .igs verwendet.
Ich fing also direkt an in allen möglichen Foren zu suchen, dummerweise bin ich immernoch nicht auf die Antwort gestoßen, selbst die Suche hier lieferte nicht das gewünschte Ergebnis, weswegen ich nun diesen Thread erstelle.

Es gab sogar einige Seiten die das Format .s als das Gewünschte angeben, wobei das glaube ich die veraltete Version ist.

.igs würde für mich bedeuten, dass ich keine herkömmlich modellierten Polygonobjekte in den Simulator reinladen könnte und alles mit NURBS modeln muss...
Gibt es irgendwie einen Weg meine Polygonmodels doch noch in den Simulator reinzuladen?

Ich hoffe es gibt hier jemanden, der mir helfen kann

Hoffnungsvoll,
ein total verwirrter Artist^^

kurt.dressler

  • Gast
Re: Polygonobjekte in MSTS importieren?
« Antwort #1 am: 12.04.2013, 08:18:37 »
Hallo,

wenn du Objekte für den Trainsimulator 2013 (von Kuju/EA/RSC) exportieren sollst bist du in diesem Forum falsch, hier geht es primär um den alten Trainsimulator (2001) von Microsoft.

Wende Dich am besten an die Kollegen vom Forum Rail-Sim.de (deutsch), dort wird Dir geholfen und Deine Fragen sind dort am Richtigen Platz, außerdem wurde bereits ein riesiger Wissensfundus zusammengetragen.
http://rail-sim.de/forum/

Außerdem gibt es dort ein WIKI zum 3D- Export von Objekten ins TS2013 Format (deutsch)
http://www.rail-sim.de/wiki/index.php/Hauptseite

Die offiziellen DeveloperDocs gibt es hier: (englisch, offiziell von RSC)
http://www.railsimdownloads.com/wiki/tiki-index.php

MfG, Kurt

Aiphares

  • Gast
Re: Polygonobjekte in MSTS importieren?
« Antwort #2 am: 12.04.2013, 14:20:42 »
wow vielen dank! 
Kein Wunder dass ich verwirrt war, wenn es sich um verschiedene Programme handelte :D