Autor Thema: Die Isartalbahn  (Gelesen 62455 mal)

Offline deepguinness

  • Mitglied
  • Schmalspurfan
Re: Die Isartalbahn
« Antwort #225 am: 08.04.2018, 16:36:26 »
Zitat
Da der Teilungswinkel der Strahlengleise bei der verwendeten Drehscheibe zu groß ist (kann man das ändern??), habe ich mich entschlossen den vorhandenen Halbringlokschuppen so zu belassen wie er ist; durch eine Anpassung an die gegebenen Teilungswinkel wäre ein Neubau fast doppelt so groß geworden und hätte den Charakter der gesamten Anlage nachhaltig und nicht zum Vorteil verändert. So bleibt es bei zwei befahrbaren Gleisen und fünf Dummy-Strahlengleisen in den Schuppen.

Hallo Richie,

den Winkel der Drehscheiben kann man ändern.
Die Definition steht in der Tsection.dat
TrackShape ( 19850
 FileName ( A1tTurntable16m.s )
 NumPaths ( 9 )
 SectionIdx ( 1 0 -0.18 0 0 39944 )
 SectionIdx ( 1 -2.7508 -0.18 0.4851 20 39944 )
 SectionIdx ( 1 -5.1699 -0.18 1.8817 40 39944 )
 SectionIdx ( 1 -6.9654 -0.18 4.0215 60 39944 )
 SectionIdx ( 1 -7.9208 -0.18 6.6463 80 39944 )
 SectionIdx ( 1 -7.9208 -0.18 9.4397 100 39944 )
 SectionIdx ( 1 -6.9654 -0.18 12.0645 120 39944 )
 SectionIdx ( 1 -5.1700 -0.18 14.2043 140 39944 )
 SectionIdx ( 1 -2.7508 -0.18 15.6009 160 39944 )
)

Zum berechnen der SectionIdx habe ich 2 Ecxel-Tabellen gefunden.
Die eine ist von Jonas:
http://www.elvastower.com/forums/index.php?/topic/28591-operational-turntable/page__view__findpost__p__212813

Von der anderen habe ich den Download nicht mehr gefunden, deshalb hänge ich sie hier an.

Da Du ja mit TSER5 arbeitest, kannst Du ja die Include-Function für die TSection.dat verwenden. So bleibt die Originale TSection unverändert.
Beispiel: <Routename>\Openrails\TSection.dat
include ( "../../../Global/tsection.dat" )
_INFO ( Track sections and shapes specific for USA1   )


_Skip (

Further comments here

)


TrackSections ( 40000

_Skip (
Comment here
)

_SKIP ( Bernina )

 TrackSection ( 33080
SectionSize ( 0.9 1.5825815 )
 )
 TrackSection ( 19950
SectionSize ( 0.9 12 )
 )

)


TrackShapes ( 40000

_Skip (
Comment here
)

INFO(Bernina Pass narrow gauge sections / wood tie texture)
_INFO(by Massimo Calvi)


_INFO(straight sections)
 
 TrackShape ( 30000
FileName ( track1_6m_wt.s )
NumPaths ( 1 )
SectionIdx ( 1 0 0 0 0 33080 )
 )
 TrackShape ( 19858
FileName ( track12m_wt.s )
NumPaths ( 1 )
SectionIdx ( 1 0 0 0 0 19950 )
 )
)

ich hoffe mich verständlich ausgedrückt zu haben und freue mich schon darauf auf der Isartalbahn "durchdrehen" zu können.

Grüßle
Deepguinness
Wer suchen kann, ist klar im Vorteil !!!

Offline didam2009

  • Mitglied
Re: Die Isartalbahn
« Antwort #226 am: 18.07.2018, 12:28:06 »
Wo kann ich die Route herunterladen?

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Re: Die Isartalbahn
« Antwort #227 am: 18.07.2018, 16:25:30 »
Wo kann ich die Route herunterladen?

Nirgendwo! :pardon

Leider fehlt mir im Moment die Zeit und auch etwas die Lust an der Strecke weiter zu arbeiten.
Ich bin froh, dass -mithilfe der Hinweise von EugenR- wenigstens die Signalisation unter OR fehlerlos funktioniert.

Da ich ja alles alleine mache/machen muss, wird das ganze Projekt so langsam zu einem "Dauerdurchhänger", was sowohl für mich aber auch für alle, die sich auf die Strecke gefreut haben, nicht befriedigend ist.
Vielleicht habe ich irgendwann einmal wieder Lust (wenn keine Biergärten mehr geöffnet haben ;D) mich wieder ans Werk zu machen, aber vorläufig ist halt mal Baustopp!
Alleine macht es einfach keinen Spaß mehr ...

Viele Grüße
Richie
"... Menschlichkeit und Politik schließen sich im Grunde immer aus. Beide sind nötig, aber beiden zugleich dienen, ist kaum möglich.
Politik fordert Partei, Menschlichkeit verbietet Partei."

Hermann Hesse

Offline ANdeJong

  • Mitglied
Re: Die Isartalbahn
« Antwort #228 am: 19.07.2018, 09:53:44 »
 :)

@Richie,

Sommer Baustopp! ;D

Mfg.

A.N. de Jong

Offline JayPi

  • Mitglied
Re: Die Isartalbahn
« Antwort #229 am: 19.07.2018, 13:22:28 »
Hallo Richie57,

Du bist nicht allein. Möge die Macht mit Dir sein! :lol
Das "Dauerdurchhängetier" möge Dir zustehen. Alleine so ein Projekt aufzuziehen, Respekt.
Aber lass es nicht zu lange werden mit dem Biergarten; sonst artet das noch im Wintergarten aus :P :lol
Vielleicht zwischendurch einige Happen (Bilder) für die Vorfreude hier streuen?

  Gruß JayPi 

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Re: Die Isartalbahn
« Antwort #230 am: 19.07.2018, 19:00:15 »
Hallo Richie57,

Du bist nicht allein. Möge die Macht mit Dir sein! :lol
Das "Dauerdurchhängetier" möge Dir zustehen. Alleine so ein Projekt aufzuziehen, Respekt.
Aber lass es nicht zu lange werden mit dem Biergarten; sonst artet das noch im Wintergarten aus :P :lol
Vielleicht zwischendurch einige Happen (Bilder) für die Vorfreude hier streuen?

  Gruß JayPi

Uff ... naja, ich bin jetzt erst mal froh, dass ich die nächste Zeit keine Handwerker mehr sehen muss, da wir seit ± Ende März mit der Renovierung unserer Wohnung beschäftigt waren, so dass für vieles andere recht wenig Platz blieb. Erst recht nicht für konzentriertes Arbeiten/Herumfieseln an der Strecke ...  :pardon

Ich bin ehrlich gesagt z.Zt. einfach faul und suche nach Entspannung, sei es indoor (die neue Küche will bekocht werden) oder outdoor (sooo viele Biergärten in fußläufiger Entfernung)!

Also bitte ich einfach um Nachsicht, wenn es in diesem Thread ein wenig ruhiger zugeht ... der olle Richie muss sich halt ein wenig regenerieren ...

Und was Bilder angeht, muss ich einfach mal ein wenig im Archiv kramen ...

(Bild anklicken zum Vergrößern)


Bis demnächst und viele Grüße
Richie

"... Menschlichkeit und Politik schließen sich im Grunde immer aus. Beide sind nötig, aber beiden zugleich dienen, ist kaum möglich.
Politik fordert Partei, Menschlichkeit verbietet Partei."

Hermann Hesse

Offline JayPi

  • Mitglied
Re: Die Isartalbahn
« Antwort #231 am: 19.07.2018, 19:54:21 »
Guten Abend Richie,

die Reha sei gegönnt.
Gerüchteweise Handwerker gesehen.....kannst Du ein Glück haben. Diese Spezies lässt sich doch selten auf der freien Baustelle blicken bis gar nicht!? ;D
Apropos Indoor mit kochen.....Richie nimmt noch essenswünsche zur Beköstigung an (die ersten dreiviertel mögen sich melden)  ;)
Jetzt aber mal im Spaß, "sooo viele Biergärten in fußläufiger Entfernung" gibt Fußpils auf der Zunge.

  Gruß JayPi

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Re: Die Isartalbahn
« Antwort #232 am: 19.07.2018, 20:38:57 »
Jetzt aber mal im Spaß, "sooo viele Biergärten in fußläufiger Entfernung" gibt Fußpils auf der Zunge.

Möglich, ich ziehe dann aber lieber Fass-Pils oder noch lieber Weißbier vor! ;D

Prost!
Richie
"... Menschlichkeit und Politik schließen sich im Grunde immer aus. Beide sind nötig, aber beiden zugleich dienen, ist kaum möglich.
Politik fordert Partei, Menschlichkeit verbietet Partei."

Hermann Hesse