Autor Thema: Map Rheinhausen  (Gelesen 5033 mal)

Offline Hallenser

  • Mitglied
Map Rheinhausen
« am: 28.08.2012, 20:49:26 »
Guten Abend,

da mir das Chaos im OMSI-Forum dermaßen auf den Zeiger geht habe ich mir einmal Erlaubt hier ein neues Thema zu starten, ich hoffe das geht in Ordnung!

Nun gefällt mir die Map Rheinhausen 4.0 ganz gut, allerdings sind an den neu hinzugekommen Linien einige Schönheitsfehler zu bemängeln die für mich persönlich den Gesammteindruck stören.
Deswegen meine Frage ob es noch möglich ist an die Version 3.0 ranzukommen?

Schönen Abend,
Hallenser

Offline Hallenser

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #1 am: 16.11.2012, 10:50:38 »
Hallo nochmal,

nun gehe ich davon aus das es die Version 3 nicht mehr gibt. Alledings bin ich mit der Version 4 jetzt auch ganz zufrieden. Nun habe ich dennoch eine Frage:

An der Endhaltestelle Wickenberg der Linie 10 (wie soll ich das Beschreiben?) wackeln bei mir die Fahrbahn und die Fahrleitungsmasten der Stadtbahn irgendwie komisch. Ist jetzt nicht Gravierend aber irgendwie nervig.

Und ich habe mir das Fahrplan Update heruntergeladen und nun hat die Linie 101 nur noch einen Umlauf.

Vielleicht kann mir ja doch jemand Helfen. Bin auf jedenfall Dankbar dafür!

Gurß,
Hallenser

Offline Marc1972

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #2 am: 16.11.2012, 12:18:58 »
Keine Ahnung was mit "wackeln" gemeint ist und erst recht nicht was man da helfen soll? Die 101 hat zu Schulzeiten teilweise zwei Umläufe (morgens und nachmittags) und am Wochenende und abends sowie tagsüber nur einen. Da hat Cunwad der Forderung nach Fahrplanabwechslung Rechnung getragen, in dem ein Kurs auch mal zwischendurch ein- und ausrückt. Außerdem sollte die Maximalzahl an eingesetzten Kursen einen bestimmten spielbaren Wert nicht übersteigen. Daraus ergibt sich auch das sogenannte "Rheinhauser Viertel" (also alle Linien im 15-Minuten-Takt).
« Letzte Änderung: 16.11.2012, 12:38:24 von Marc1972 »
Mein Videokanal bei Youtube: www.youtube.com/user/MarcB1708

Offline Hallenser

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #3 am: 16.11.2012, 19:28:49 »
Guten Abend,

Deswegen wusste ich nicht wie ich es audrücken sollte. Es ist mehr wie ein Flimmern. Die Objekte stehen (übertrieben geschreiben) einfach nicht Sill. Es bewegt sich irgendwie alles. Aber das ist nur an dieser Endstelle in Wickenberg.

Gruß,
Hallenser

Offline Marc1972

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #4 am: 16.11.2012, 20:34:11 »
Vielleicht wäre ein Screenshot 'ne Möglichkeit das aufzuzeigen?
Mein Videokanal bei Youtube: www.youtube.com/user/MarcB1708

Offline Hallenser

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #5 am: 18.11.2012, 13:24:31 »
Hallo,

hier der Screenshot


im Hintergrund die sich bewegenden Masten der Stadtbahnfahrleitun g.

Aber es scheint an dem Startpunkt zu liegen. Man startet ja hinter der weissen durchgezogenen Linie im Hintergrund. Wenn ich nun bis zur Haltestelle vorziehe Springt der Bus kurz und dann läuft alles wieder ohne Wackeln. Komische Sache das.

Nun noch eine andere Frage,
ich habe mir das Fahrplanupdate installiert und seit dem bin ich der einzige Bus in Rheinhausen der fährt. Habe ich was falsch gemacht?

Danke und Gruß,
Hallenser

Offline Marc1972

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #6 am: 18.11.2012, 15:28:44 »
Gut, der Reihe nach:

... hier der Screenshot ...
Also hier solltest Du Deine Grafikkarten-Einstellung mal überprüfen. Diese kantigen Masten, die wahrscheinlich flackern, sind mit einer Umstellung des AA (= Antialiasing) zu glätten. Da weiß ich aber nicht was Deine Garfikkarte an Einstellmöglichkeit en hergibt. Ideal ist 16x Anisotropische Filterung (angesichts dessen, daß keine grünen Flächen auf Deinen Fahrbahnen zu sehen sind, steht das auch schon richtig) und 8x Antialiasing.

Hier mal mein Spiele-Profil für OMSI:


... Nun noch eine andere Frage,
ich habe mir das Fahrplanupdate installiert und seit dem bin ich der einzige Bus in Rheinhausen der fährt. Habe ich was falsch gemacht?
Du mußt Dir eine für Dich geeignete AI-Liste auswählen und diese in den Map-Ordner einfügen. Es liegen dem Fahrplanupdate mehrere vorbereitete Möglichkeiten anbei. Am günstigsten nochmal genauer mit beschäftigen. Für schwächere Rechner empfiehlt sich der ausschleißliche AI-Einsatz von rvb-Doppeldeckern.
Mein Videokanal bei Youtube: www.youtube.com/user/MarcB1708

Offline Hallenser

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #7 am: 18.11.2012, 16:23:45 »
Hallo Marc,

hat geklappt mit der Antialising Einstellung auf 8x einzustellen. Den anderen Wert hatte ich bereits auf 16x. So ich hab die AI-Listen Installiert und zwar Dosto und NL202 Busverkehr. Läuft Ruckelfrei.

Danke für deine Hilfe!

Gruß,
Hallenser

Offline 151olli

  • Administrator
  • *****
  • Ein Leben ohne V8 ist möglich, aber sinnlos.
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #8 am: 05.01.2014, 18:52:39 »
Tach  :)

Möchte mal den Rheinhausen-Thread heraufzerren, da sich mir bei dieser Map ein Problemchen aufgezeigt hat.

Nach längerer OMSI-Abstinenz von etwa sieben, acht Monaten (alter Rechner hat im Mai/Juni seine Graka geröstet, neuer Rechner ist erst seit 2 Wochen im Haus), habe ich heute mal Zeit gefunden den OMSI wieder zu installieren.
Zunächst den 1er, da er mir zur Zeit einfach als der Pflegeleichtere erscheint. Angesichts der nun wochenlang sich abspielenden Dramen um all die Kinderkrankheiten des 2ers, kann ich wohl locker noch ein wenig auf ihn verzichten. So sehr juckt der Gelenkbus und die Handvoll Neuerungen dann doch nicht.  ::)

Zur Sache:
Hatte ich bisher (bis zum PC-Crash Mitte 2013) noch eine frühere Rheinhausen-Version laufen, habe ich heute bei der Neuinstallation zur V4 (von Zane, + V1.2) gegriffen.
Schön wie Rheinhausen gewachsen ist.  8)
Und es läuft auch schon flüssig am neuen Rechner.  :)

Problem(chen):
Mir friert ständig der linke Außenspiegel ein.
Das ist natürlich hinderlich im Stadtverkehr, bei Spurwechsel, oder beim Linksabbiegen.  ::)

Hat da jemand einen Tipp für mich, oder ist diese Macke gar bekannt und es gibt schon ein Rezept dafür?

Wäre dankbar.  ;)

System:
Win7 Pro 64bit
i5-4570
3,20 GHz
8GB RAM
NVidia GeForce GTX 760
Gruß,


Früher war nicht alles besser. Aber vieles war früher gut!
Und es wäre heute noch gut - WENN man die Finger davon gelassen hätte. Jochen Malmsheimer

Offline cooper1987

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #9 am: 05.01.2014, 19:02:10 »
Mit welchen Bus bist du unterwegs?

cooper

Offline 151olli

  • Administrator
  • *****
  • Ein Leben ohne V8 ist möglich, aber sinnlos.
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #10 am: 05.01.2014, 19:14:48 »
Hab bisher nur kurze Spritztouren zur Erkundung und Orientierung durchgeführt.

Zuerst mit dem MAN SL202, weswegen ich ihm zuerst die Schuld gab.
Aber schon bei der nächsten Runde im Setra 215UL wars dasselbe.

Sobald ich z.B. einen "Kopfschwenk" nach links mache, läuft das Spiegelbild normal weiter.
Auch wenn ich die Sicht wieder zentriere. Aber nach etwa 1 Sekunde tritt dann das Problem auf.
Gruß,


Früher war nicht alles besser. Aber vieles war früher gut!
Und es wäre heute noch gut - WENN man die Finger davon gelassen hätte. Jochen Malmsheimer

Offline 146Freak

  • Administrator
  • *****
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #11 am: 05.01.2014, 19:27:46 »
Wenn ich mich recht erinnere, frieren seit dem Update 1.03/04/06 die Spiegel ein, sobald zwei oder mehr Spiegel im Sichtfeld liegen  ??? Abhilfe: nach Gehör fahren  :pardon

Offline 151olli

  • Administrator
  • *****
  • Ein Leben ohne V8 ist möglich, aber sinnlos.
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #12 am: 05.01.2014, 19:37:48 »
Na prima,  ;D genau das 1.04 habe ich mir heute Mittag ganz freudig draufgeklatscht, als ich sah, daß es sich zeitlich in etwa mit meinem damaligen PC-Crash deckt ("Ah, kennen mer noch net,  :D DRUFF damit!").  :lol

Muss ich doch glatt mal ne andere Map ausprobieren, ob's da dann auch auftritt.  :crazy
Gruß,


Früher war nicht alles besser. Aber vieles war früher gut!
Und es wäre heute noch gut - WENN man die Finger davon gelassen hätte. Jochen Malmsheimer

Offline Marc1972

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #13 am: 05.01.2014, 19:41:15 »
Das sind ausgerechnet beides Vertreter, bei denen Du nach Mods zu den Spiegeln im Forum ewig suchen mußt. Für den Setra gab es glaube ich ein Patch, aber richtig flüssig laufen die Spiegel nur, wenn der Autor auch Ahnung davon hat, was man wo einstellen muß, damit die Reflexion flüssig läuft. Das trifft leider nicht mal auf alle Paywareprodukte zu. Aber ich bin da besser mal ganz leise, weil für mich ist das auch ein Buch mit sieben Siegeln.
Mein Videokanal bei Youtube: www.youtube.com/user/MarcB1708

Offline cooper1987

  • Mitglied
Re: Map Rheinhausen
« Antwort #14 am: 05.01.2014, 19:44:03 »
Richtig 146 Freak. So um Abhilfe zu schaffen, ist ein Bearbeitung der bus-Datei notwendig.

Suche den ersten Reflektioneintrag und ändere es wie folgt.

[add_camera_reflexion] in [add_camera_reflexion_2] und erweitere unten den Eintrag um 0.15. Dieser Wert kann auch variieren.

Insgesamt sollte es dann so aussehen:

[add_camera_reflexion_2]
-1.360
5.585
2.325
0
60
173
-7
0.15  <---------Diesen Wert wenn nötig erhöhen bzw. verkleinern, bis es flüssig läuft.

Ansonsten kannst du nur im Omsi-Forum suchen. Da ich diese Busse nicht besitze.

cooper