Autor Thema: Neue Strecken von Michael Albiez  (Gelesen 15945 mal)

Offline leo_1982

  • Mitglied
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #15 am: 30.10.2012, 08:00:09 »
Einige Neue Bilder von Zürich mit erster Streckenaustattung, die Bilder machen definitiv einen guten Eindruck und sind Welten von dem entfernt was beim Gotthard 1 als Zürich ausgegeben wurde...

http://www.trainsimulator.ch/wbb/wbb/index.php?page=Thread&threadID=3889&pageNo=1

http://www.trainsimulator.ch/wbb/wbb/index.php?page=Thread&threadID=3889&pageNo=2

MfG,

Leo
MSTS Modellbauer und Tüftler
Freier Mitarbeiter von Simtrain

Offline Trainman

  • Mitglied
  • 232er und 219er Fan :)
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #16 am: 01.12.2014, 10:34:45 »
Hallo Leute,
mal ne andere Frage da das Thema grade oben ist von Michael Albiez.Er wollte ja noch Strecken für den MSTS Bauen das hatte er ja schon angefangen glaube waren 2 es. Weiß da jemand was zu ob mit denen noch zu Rechnen ist?

LG
Tobias  :)
Grüße aus Berlin
Tobias

Offline G.A.

  • Mitglied
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #17 am: 01.12.2014, 22:19:51 »
@Trainman

Zitat
Zukunft des MSTS Zürich - Bern (von trainsimulator.ch)

Die Zeit vergeht wie im Flug. Und wie sich in dieser Zeit alles ändert, so wird sich auch hier auf der Homepage und zu Zürich-Bern einiges ändern.

MSTS Zürich - Bern
Der MS Train Simulator wurde im Jahr 2001 releast. Bisher konnte kein anderer Zugsimulator an den MSTS herankommen. Dank den vielen Tools, Downloads und AddOns blieb der MSTS lange Marktleader. Seit 2009 ist aber ein neuer Simulator, Railworks (teils auch Train Simulator 2014 ff genannt), im kommen. Dank einigen Deutschen und dem Schweizer AddOn hat Railworks dem MSTS entgültig den Rang abgelaufen. Nur noch hartgesottene Fans benutzen nur noch den MSTS. Der Vorteil an Railworks ist das kostenlose offizielle Update mit den tollen Features (Regen auf den Scheiben, Kurvendynamik, 3D Cabview, Grafik, etc...). So ist es verständlich, dass MSTS AddOns auf dem Payware-Sektor kaum mehr gefragt sind und neue AddOns nur noch im Verlustbereich herzustellen sind. So muss auch ich mich neu orientieren und zukünftig nur noch für Railworks produzieren. Die meisten haben so oder so beide Simulatoren, und da ist es klar, dass man ein Railworks AddOn dem MSTS AddOn vorzieht. Was passiert nun mit der unreleasten MSTS Strecke Zürich-Bern?
Ich habe nun sehr viel Zeit in das unfertige Projekt investiert und möchte dies nicht einfach in den Papierkorb werfen. Darum habe ich mich, im Konsens mit Simtrain, zu folgender Lösung entschieden:
Zürich-Bern wird verkürzt auf Zürich-Olten, inklusive den Strecken Zürich - Brugg - Aarau - Olten, Zürich - Lenzburg - Aarau, sowie den Verbindungen Brugg - Birr - Othmarsingen und Wettingen - Baden Oberstadt - Mägenwil. Die Aufgaben haben den Schwerpunkt Regionalverkehr und Güterverkehr. Es wird wieder rund 20 Aufgaben mit Streckentabelle, Handbuch, etc geben. Der Preis wird etwas kleiner als die vorangegangenen MSTS AddOns werden. Anschliessend gibt es den Startschuss zur Railworks Zürich-Bern Strecke.

Trainsimulator.ch Homepage: Forum
Ich glaube alle geben mir recht, wenn ich sage dass das Forum praktisch Tod ist. Ich selber bin dort kaum mehr aktiv. Und wenn ich dann mal nach geraumer Zeit online bin, ist kein Beitrag, oder nur mal ein paar Screenshots neu drin. Dies geht nicht nur bei trainsimulator.ch so, auch anderen Foren kränkeln sehr. Was genau mit dem Forum in Zukunft geschieht, lasse ich aber noch offen. Eine Schliessung ist aber wahrscheinlich.

Trainsimulator.ch Homepage: Donwloadbereich
Ich wurde schon von vielen Leuten angesprochen, dass der Downloadbereich nicht erreichbar sei. Dies stimmt, hat aber mit einem Problem zu tun und ist nicht gewollt. Alle Versuche die Downloadarea wieder zum Laufen zu bringen waren erfolglos. Darum gibt es zu einem späteren Zeitpunkt eine neue Lösung, siehe unten.

Railworks.ch
Seit langem bin ich Besitz der Railworks.ch Domain. Diese wird nun eingesetzt und eine neue Homepage, zielgerichtet auf die neuen Railworks AddOns, aufgebaut. Möglicherweise wird dort ein neuer Downloadbereich aufgebaut, wo auch der MSTS Platz finden würde. Trainsimulator.ch wird aktiv bleiben, jedoch nur noch Infos zu den MSTS AddOns bieten und nicht mehr erneuert werden.

Dies mal die Infos zur Lage mit den MSTS und Railworks Projekten zu Zürich-Bern. Die Infoseiten zu MSTS Zürich-Bern werden noch angepasst. Auf Twitter und hier im Blog gibt es weiterhin die Fortschritte und Infos zu Zürich-Bern.

Offline Trainman

  • Mitglied
  • 232er und 219er Fan :)
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #18 am: 02.12.2014, 01:20:38 »
@G.A.
danke dir jetzt weiß ich bescheit.
Und wo bekommt man die Strecke her weiß das jemand? Bzw ist sie jetzt überhaupt zuhaben?

LG
Tobias
Grüße aus Berlin
Tobias

Offline Giovanni

  • Mitglied
  • Kein BinPatch ist auch keine Lösung.
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #19 am: 02.12.2014, 09:21:24 »
Die Strecke kann bei Simtrain.ch vorbestellt werden: http://www.simtrain.ch/pi/Zuerich-Olten-Microsoft-TS.html

Da der Wert dieses Produktes jedoch die Freigrenzen für die postalische Einfuhr überschreitet wäre eine Verzollung notwendig, und natürlich verlangt Simtrain auch internationale Versandkosten.
Der Endpreis (inkl Versand, KK-Gebühren und Einfuhrumsatzsteuer) dürfte daher bei etwa 48€ liegen.

Vermutlich wird das Produkt nach Fertigstellung auch über Aerosoft erhältlich sein, ggf sogar zu einem niedrigeren Preis.
Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, dass sie berechtigt war.
Gaius Cornelius Tacitus (röm Schriftsteller um 55 bis ca 115 n. Chr.)
Rechtschreibplugins für Firefox

Offline Trainman

  • Mitglied
  • 232er und 219er Fan :)
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #20 am: 02.12.2014, 10:11:11 »
Ok Danke dir Giovanni.
Was meint ihr Lohnt es sich diese Strecke zukaufen bin mir nicht so sicher. http://www.gamediscount.ch/shop/index.php?main_page=product_info&cPath=1&products_id=1
Da auf den Screens die Strecken Bebauung doch recht Sperrlich ausieht wie vom Anfang den MSTS.   :-[

LG
Tobias
Grüße aus Berlin
Tobias

Offline ANdeJong

  • Mitglied
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #21 am: 02.12.2014, 10:31:36 »
 :) Moin,

@Trainman,

Kaufen mit CD ist teuer. Downloaden ist billiger: 20 SFr samt 15 SFr

- http://www.gamediscount.ch/shop/index.php?main_page=product_music_info&products_id=7&zenid=66eae37af754f6304f55644c1bfdac25

Strecke hatte Ich nicht.


M.f.g.

A.N. de JOng
 
« Letzte Änderung: 02.12.2014, 12:28:52 von ANdeJong »

Offline G.A.

  • Mitglied
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #22 am: 02.12.2014, 20:40:00 »
@Trainman

Zürich - Romanshorn war Michael's erste Strecke und sieht dem entsprechend aus. Auch wenn mittlerweile die V3 erhältlich ist, soweit ich weiss entsprich diese eher einer Deluxe-Edition von Protrain.

Meiner Meinung ist die Strecke kein Muss und daher, wenn du eine CH-Strecke willst, empfehle ich die Gotthard-Route 2.

Gruss G.A.

Offline Trainman

  • Mitglied
  • 232er und 219er Fan :)
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #23 am: 02.12.2014, 22:25:13 »
Ok danke euch.
Also eher von Zürich-Romanshorn die Finger lassen? Da der Preis ja auch nicht ganz so billig ist.
Und dann lieber Gotthard 2 nehmen?

LG
Tobias
Grüße aus Berlin
Tobias

Offline leo_1982

  • Mitglied
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #24 am: 03.12.2014, 10:51:34 »
Hallo Tobias,

auf die Frage Deiner PM hat G.A. ja bereits geantwortet.

Also wenn Du an schweizer Normalspurstrecken interessiert bist so gibt es Empfehlenswert:

Freeware:
-Romanshorn-Luzern (sehr lange und sehr schöne Nebenstrecke, es gibt auch viele Aufgaben für die Route)
-Tonkin Linie (hübsche sehr kurze Nebenbahn mit relativ wenigen Aufgaben).

Payware:
-Gotthard II (sehr lange internationale Hauptstrecke mit 2 Nebenbahnen als Stichstrecke, vom Gestaltungs Stand mit der Romanshorn-Luzern vergleichbar)

Die Payware Strecken Gotthard I und Zürich-Romanshorn muss ich Dir leider abraten, die Strecken währen zwar betrieblich sehr interessant, aber gestalterisch sind sie eine Katastrophe. Eher mit Protrain 1 im Ursprungszustand vergleichbar als mit einem Protrain deluxe...

MfG

Leo
MSTS Modellbauer und Tüftler
Freier Mitarbeiter von Simtrain

Offline Trainman

  • Mitglied
  • 232er und 219er Fan :)
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #25 am: 04.12.2014, 02:08:58 »
OK danke dir Leo.
Mit Romanshorn-Luzern ist die SOB gemint oder? Fals ja die hab ich schon. :)
Naja gut Gotthard 1 habe ich mal vor länger zeit von nem Kumpel geschenckt bekommen der hat davon mehrere bekommen.

ok dann werde ich mal sehn wo man die Gotthard 2 günstig abstauben kann. :)
Und gibt es von der Strecke Zürich - Olten irgentwo Bilder ich finde dazu nix?

LG
Tobias
Grüße aus Berlin
Tobias

Offline Kapitaen13

  • Mitglied
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #26 am: 04.12.2014, 16:36:21 »

Offline HansNOE

  • Mitglied
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #27 am: 04.12.2014, 17:32:32 »
@Alle

Bezugnehmend zur Antwort #17 am: 01.12.2014, 22:19:51 möchte ich zu diesen meinen "Senf" dazugeben.

Das bei kommerziellen AddOns der wirtschaftliche Aspekt mit im Vordergrund steht ist verständlich und legitim. Dabei aber für den MSTS schon eine Art "Todesanzeige" aufzugeben halte ich für sehr verfrüht, zumal Totgesagte ja bekanntlich ein sehr langes Leben haben. Daher habe ich vor allen Schaffenden der Freeware-Szene großen Respekt und möchte ihnen meinen Dank aussprechen !

Gruß HansNOE

Offline Bw_Hoyerswerda

  • Mitglied
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #28 am: 04.12.2014, 18:31:44 »
Solange von der Freewareszene Materialnachschub kommt, lebt der MSTS weiter. Derzeit sauge ich kräftig bei "trainsim.com", weil jede Menge neues US-Material vorhanden ist.

Obwohl ich auch den TS 2015 habe, möchte ich noch nicht umsteigen und bleibe dem MSTS treu. In diesem Sinne...


...Gruß aus dem Bw.

Offline Trainman

  • Mitglied
  • 232er und 219er Fan :)
Re: Neue Strecken von Michael Albiez
« Antwort #29 am: 04.12.2014, 19:45:31 »
Und ich habe denn TS nie Tod gesagt da er der Einzige Sim ist denn ich Benutze und das wird auch so bleiben.

Zu meiner Frage noch mal Romanshorn-Luzern ist die SOB von Thomas sehe ich das richtig oder?

LG
Tobias

Grüße aus Berlin
Tobias