Autor Thema: KRS/TSRW/RW2 Screenshots  (Gelesen 467700 mal)

Offline 151olli

  • Administrator
  • *****
  • Ein Leben ohne V8 ist möglich, aber sinnlos.
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2235 am: 19.12.2018, 01:51:25 »
Mensch Ihr habt den Thread ja zeitweise ganz schön gerockt.  8)
Viele schöne Impressionen und vorallem auch Anregungen, zu Strecken, die ich noch gar nicht kannte.
Und mal wieder ein paar alte Gesichter dabei.  :)
Sehr schön.

Dann möchte ich nach längerer Zeit auch mal wieder etwas beisteuern.

Bunte Rollbahn


Frühe 1980er Jahre:
Der Eilzug nach Münster verlässt den Osnabrücker Hauptbahnhof.
Parallel dazu kommt ein dieselbespannter Ganzzug die Rampe vom Rangierbahnhof herauf gekrochen und gesellt sich auf dem dreigleisigen Abschnitt hinzu.




Zeitsprung
Ich weiß, die 112 gehört nicht wirklich in diese Ecke.  :pardon
Aber auf dieser gelungenen Strecke macht das vR-Modell einfach Spaß und zudem auch eine gute Figur.  :)
Ich habe das Vorbild früher schon sehr genossen und gerne gefahren.
Und das TS-Modell bringt mir eben schöne Erinnerungen zurück - auch wenn das Modell, gerade im Bereich der Anfahrt, ruhig etwas mehr "Wumms" haben dürfte.  ;D
Aber es kommt dem Handling des Originals insgesamt schon sehr nah.  :good




Beinahe gruselige Licht- und Wolkenformationen früh morgens über Bremen.  :-[
Der erste Fernverkehrszug des Tages macht sich auf den Weg in Richtung Ruhrgebiet.
Der planmäßig vorgesehene ICE1 steht heute nicht zur Verfügung - eine Ersatzgarnitur muss ran.
(Ja, es ist das mitgelieferte ICE-Szenario am Morgen, mit getauschtem Consist.  ;D :ja )




Dieser Kelch ist an mir bis heute vorübergegangen:
Der "Stasicontainer", alias Baureihe 155.  ;D
Aber umso schöner ein m.E. so schön umgesetztes Modell im TS bewegen zu können.
Macht Laune.  :)
155 mit gemischtem Güterzug verlässt Münster.




Noch so Apparat den ich ein bisschen vermisse:
Die "kleine" 140 .
Ein treues Luder!  :lol Und bisher die einzige Baureihe, mit der ich nie auch nur das kleinste Gesch*ss hatte!  :pardon
Sie konnte, oder kann (in Privathand läuft sie ja noch munter weiter) nicht allzuviel, im Vergleich zu ihren vielen "großen Schwestern" aller Arten.
Aber das bisschen was sie leisten konnte, das gab diese kleine, zähe Maschine immer mit einer Sturheit, die einen manchmal zu ungläubigem Schmunzeln brachte.  ;D
140 151 hat mit ihrem mittelschweren* KLV-Zug gerade den Dortmund-Ems-Kanal überquert ...
*für sie schon eine Menge  :lol




Einige Zeit später, weiter nordöstlich, überquert der Zug zwischen Ostercappeln und Bohmte den Mittellandkanal.



Oha, spät geworden.

Schöne Zeit Euch allen. Bis demnächst.  ;)
Gruß,


Früher war nicht alles besser. Aber vieles war früher gut!
Und es wäre heute noch gut - WENN man die Finger davon gelassen hätte. Jochen Malmsheimer

Offline 143 923-1

  • Mitglied
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2236 am: 19.12.2018, 23:52:01 »
Wunderschöne Bilder Olli!  :good



Wenn man weis, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur!

Offline Brabaks

  • Mitglied
  • Meine tollen Bücher: Abgeknipst + Abgelatscht
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2237 am: 20.12.2018, 18:15:29 »
Beim Olli-Bilder-Lob schließe ich mich an!

Auch herrlich - vor allem für Freunde der guten alten Zeit - ist die "Riviera-Linie in den 50ern".

Ein paar Fotos von einer der schönsten Ecken:


























"Es wird jetzt echt Zeit für den Feierabend!"




Herzlichst

Brabaks


Warum steht denn der Zug hier schon fünf Minuten am Signal herum?
Weil der Lokführer die grüne Neune gezogen hat...
Skatblattfahren!!

Meine große virtuelle Liebe: Final Fantasy IX - Braucht es einen Grund, anderen zu helfen? (Zidane Tribal)

Offline 143 923-1

  • Mitglied
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2238 am: 24.12.2018, 11:14:30 »

Mein Weihnachtsgeschenk an mich selbst  ;D









Einen schönen heilig Abend nochmal allen!

PS: Besitzt hier noch jemand das Add-On? Hätte ein Problem und wollte hier fragen bevor ich den Support anschreibe.
Wenn man weis, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur!

Offline 151olli

  • Administrator
  • *****
  • Ein Leben ohne V8 ist möglich, aber sinnlos.
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2239 am: 24.12.2018, 11:56:27 »
PS: Besitzt hier noch jemand das Add-On? Hätte ein Problem und wollte hier fragen bevor ich den Support anschreibe.

Wo klemmts denn?







Ich muss aber dazu sagen, ich habe ...
a) noch nicht soviel Spielzeit in dem AddOn verbracht
b) noch (fast) keine Probleme festgestellt
(ich glaube die Tunnelbahnhöfe laden manchmal nicht  :-\ )

Gruß,


Früher war nicht alles besser. Aber vieles war früher gut!
Und es wäre heute noch gut - WENN man die Finger davon gelassen hätte. Jochen Malmsheimer

Offline 143 923-1

  • Mitglied
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2240 am: 24.12.2018, 14:25:22 »
Danke, ich habe dir eine PN geschickt, hoffe sie ist angekommen..





Wenn man weis, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur!

Offline Brabaks

  • Mitglied
  • Meine tollen Bücher: Abgeknipst + Abgelatscht
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2241 am: 29.12.2018, 10:37:57 »
Die obligaten dicken Weihnachtsselbstges chenkeinkäufe sind geschafft, und ich bin optisch von zwei Strecken wirklich 
b e g e i s t e r t  :klatschen :jippieh -

zum einen von der herrlichen Allgäubahn von RSSLO (jetzt keine Bilder)

und von der hochgelobten Strecke Villingen -  Konstanz - dort habe ich heute Vormittag eine Erkundungsfahrt unternommen und schnalze noch jetzt mit der Zunge!

Fotos dieser Fahrt:
































Herzlichst

Brabaks
Warum steht denn der Zug hier schon fünf Minuten am Signal herum?
Weil der Lokführer die grüne Neune gezogen hat...
Skatblattfahren!!

Meine große virtuelle Liebe: Final Fantasy IX - Braucht es einen Grund, anderen zu helfen? (Zidane Tribal)

Offline Brabaks

  • Mitglied
  • Meine tollen Bücher: Abgeknipst + Abgelatscht
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2242 am: 31.12.2018, 10:21:18 »
Heute breche ich mal eine Lanze für den Anbieter RSSLO - abgesehen davon, dass man sich diesen Namen kaum merken kann, macht er echt tolle Strecken!

Jetzt paar Bilder von der Ennestalbahn Bischofshofen - Selzthal - 100 km wunderbar ausgestaltete eingleisige Mittelgebirgs- und Alpenbreittalstreck e. Klasse!  :klatschen

Als Rollmaterial fungiert sträflicherweise ein alter Engländer - ich liebe diesen Triebwagen!


Fotos:
























Herzlichst

Brabaks
Warum steht denn der Zug hier schon fünf Minuten am Signal herum?
Weil der Lokführer die grüne Neune gezogen hat...
Skatblattfahren!!

Meine große virtuelle Liebe: Final Fantasy IX - Braucht es einen Grund, anderen zu helfen? (Zidane Tribal)

Offline 143 923-1

  • Mitglied
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2243 am: 31.12.2018, 11:53:50 »
Ja, Konstanz Villingen ist einfach immer wieder schön :)









(Konstanz-Villingen mit vR 143)

Ich lasse das jahr aber nun noch mit einem Streifzug durch das Frankfurter U-Bahn-Netz ausklingen...















(U-Bahn Frankfurt II mit den Typen U4 und U5 von JT)

Und damit wünsche ich uns allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!  :jippieh

Wenn man weis, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur!

Offline essgee

  • Mitglied
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2244 am: 31.12.2018, 18:44:38 »

Ebenfalls Guten Rutsch an alle virtuellen Eisenbahner und zum Ausklang von mir ein paar Streifzüge mit der Werklok Mardy No.3 durch Englands Kohlerevier ...





























mfg essgee
IG Hirzbergbahn Georgenthal - Tambach e. V.

Offline essgee

  • Mitglied
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2245 am: 01.01.2019, 22:42:22 »





















mfg essgee
IG Hirzbergbahn Georgenthal - Tambach e. V.

Offline essgee

  • Mitglied
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2246 am: 04.01.2019, 16:41:03 »

Komm grad nicht von der englischen Industriebahn los ...




















mfg essgee
IG Hirzbergbahn Georgenthal - Tambach e. V.

Offline 143 923-1

  • Mitglied
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2247 am: 04.01.2019, 19:29:10 »
Und ich seh schon doppelt  8)



Plus Beifang von dem AddOn welches mich grade fesselt...


Wenn man weis, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur!

Offline essgee

  • Mitglied
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2248 am: 06.01.2019, 22:24:08 »








mfg essgee
IG Hirzbergbahn Georgenthal - Tambach e. V.

Offline Brabaks

  • Mitglied
  • Meine tollen Bücher: Abgeknipst + Abgelatscht
Re: KRS/TSRW/RW2 Screenshots
« Antwort #2249 am: 10.01.2019, 23:07:28 »
Ein Gruß vom Jahr 1919?

Die Ennstalbahn ist knapp 100 Kilometer lang. Durch die herrlichen Nachttexturen mit der Saddle-Tank 0-4-Ost dampfend, habe ich für die ersten 5 Kilometer aus Bischofshofen heraus schon mal 23 Minuten gebraucht... :o Ob ich die ganze Strecke in 3 Stunden schaffe?  :nein Oder doch? Vielleicht?  :-\ Schließlich wird es irgendwann flacher!

Fotos! (ja, es ist Nacht!)  ;)
























Herzlichst

Brabaks

Warum steht denn der Zug hier schon fünf Minuten am Signal herum?
Weil der Lokführer die grüne Neune gezogen hat...
Skatblattfahren!!

Meine große virtuelle Liebe: Final Fantasy IX - Braucht es einen Grund, anderen zu helfen? (Zidane Tribal)