Autor Thema: Dänische Signale - Danske Signaler  (Gelesen 326 mal)

Offline Harz

  • Mitglied
Dänische Signale - Danske Signaler
« am: 26.02.2019, 11:29:45 »
Hallo again,

ich hoffe, dass ich - 76 Jahre und noch immer kein bisschen Weise - Euch mit meinem "Gesuche" nicht auf den Keks falle. Aber für meine in der Umsetzung befindliche VLTJ-Route (Thyboroen - Lemvig - Vemb) benötige ich natürlich dänische Signale. Diese waren von Stig Christensen als "Danske Signaler" in der Version 4.0 als "Signaler_ver.4.0.zi p" auf der Seite "www.routebuilders.d k" erhältlich. Die Seite ist leider nicht mehr erreichbar.
Meine ausgiebige Suche im Internet nach dem Zip-File blieb leider erfolglos.
Wie in diesem Forum feststellbar, hatte vor Jahren ein Fan die VLTJ-Strecke in Angriff genommen, aber leider nicht vollendet. Meine Mail hat den Autor nicht erreicht oder wurde von diesem nicht beantwortet. Wer weiß also Rat oder kann mir in anderer Weise helfen?

Vielen Dank und Grüße aus dem von den Dänen gern besuchten Harz.
Klaus-Dieter
« Letzte Änderung: 26.02.2019, 11:45:21 von Harz »

Offline Bianchi310

  • Mitglied
Re: Dänische Signale - Danske Signaler
« Antwort #1 am: 26.02.2019, 12:09:33 »
Hallo ...

bis vor ein paar Wochen waren die meisten Teile von der Routbilder-Seite noch über einen Link von der Oldtimerklubben-Seite erreichbar,
aber das ist nun auch nicht mehr der Fall ...

ich wollte díe Datei hier anhängen oder anfügen, ging aber nicht, da die Foren-Software eine andere Vorstellung von Syntax hat und meine Eingaben mehrfach kopiert hat,
so dass dann gar nichts mehr funktioniert hat ....
« Letzte Änderung: 26.02.2019, 12:31:19 von Bianchi310 »
schöne Grüße vom Neckarstrand
Hans aus Stuttgart

Offline Harz

  • Mitglied
Re: Dänische Signale - Danske Signaler
« Antwort #2 am: 26.02.2019, 12:34:02 »
Hallo Hans,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Die von Dir aufgeführten Links zu www.shipstut.de beziehen sich offensichtlich zu den nunmehr auch nicht mehr erreichbaren Links. Jedenfalls führt der jeweilige Aufruf dieser Links zu einem Netzwerk-Fehler wegen Zeitüberschreitung.

Sollte die Beschaffung des Zip-Files nicht gelingen, habe ich angedacht, die sigcfg.dat und sigscr.dat mit den entsprechenden Shape- und Textures-Dateien aus einer erhältlichen dänischen Route (z. B. DK2000) zu ataptieren. Allerdings habe ich so ein Vorhaben noch nie durchgeführt. Auf jeden Fall wird dieses wohl sehr mühevoll und zeitaufwendig werden. Vielleicht hat einer der alten Hasen unter Euch einen Tipp, wie man dabei zweckmäßigerweise vorgeht?

Grüße
Klaus-Dieter


Offline Harz

  • Mitglied
Re: Dänische Signale - Danske Signaler
« Antwort #4 am: 26.02.2019, 17:23:56 »
Hallo Jan,

prima - warum wir bei Wayback Links mit unterschiedlicher Bezeichnung der Dateien gefunden haben, verstehe ich nicht. Aber egal, ich habe die dänischen Signale für meine Route. Vielen Dank!

Gruß
Klaus-Dieter

Offline Bianchi310

  • Mitglied
Re: Dänische Signale - Danske Signaler
« Antwort #5 am: 26.02.2019, 19:07:12 »
nun, die Situation war schon etwas anders und extrem kurios ....

ich habe aus den ehemaligen dänischen Archiven 7 Dateien mit Signalsystemen für die DSB und Privatbahnen ...
ich habe diese 7 Dateien auf meinem Rechner zu Hause und meinem Webserver ...

ich wollte die Dateien im Forum zum Download anbieten, anhängen ging ja nicht, da die Dateien größer als 1 MB sind,
die Funktion "Link einfügen" hat nicht funktioniert, weil die Software meine Eingabe verdoppelt und verdreifacht hat,
in dieser Phase konnten die Download-Versuche nicht klappen, da die Links völlig abartig verändert waren ....

ich habe dann dem Klaus-Dieter die Dateien per Mail schicken wollen, ging aber auch nicht wegen der Größe der Dateien,
deshalb habe ich ihm die Links geschickt, aber beim Klicken auf die Links wurden diese völlig verstümmelt in den Browser
übertragen, das war bei ihm so und das war auch bei mir so ......

das Downloaden mit den Links von Jan hat dann geklappt ....

keine Ahnung, was da im Hintergrund schief gelaufen ist .....
schöne Grüße vom Neckarstrand
Hans aus Stuttgart