Autor Thema: Schienen ohne Textur  (Gelesen 256 mal)

Offline DukeHB

  • Mitglied
Schienen ohne Textur
« am: 07.11.2018, 11:39:51 »
Moin,

jetzt habe ich ein Problem, was ich nicht lösen kann. Google und Foren haben mich nicht weitergebracht. Vielleicht hat einer ein Tipp.

Situation:
Original Feather River im Verzeichnis, OR Installation, läuft.
Eine Kopie im selben Verzeichnis mit OR gekennzeichnet, zur Bearbeitung und aufpolieren, läuft.

So weit, so gut, da einige Scale Rail Weichen nicht ordnungsgemäß funktionieren, habe ich eine neue Strecke TEST mit TSRE gestartet, um in der Testumgebung bestimmte Funktionen aus zu probieren. Im gleichen Verzeichnis, so sind drei Routen in dem Installationsverzei chnis.

Ich kann alle Schienen legen, Standard Schienen werden mit Textur angezeigt, Scale Rail Schienen nicht - in FR verwendet. Kann den Fehler nicht finden.
Aber die beiden anderen Routen kann ich mit TSRE bearbeiten und auch die Schienen verändern und legen, mit Textur.

Hat es was mit Kopierschutz zu tun? Obwohl die SC Tracks ja auch als Public Beta gibt.

Kann einer den Knoten lösen? Danke schon mal für die Hilfe.

Beste Grüße

Duke

Nachtrag: Die Texturen für die Gleise sind im entsprechenden Routen Ordner vorhanden, ist also nicht der Fehler.
« Letzte Änderung: 07.11.2018, 12:09:02 von DukeHB »

Offline Kapitaen13

  • Mitglied
Re: Schienen ohne Textur
« Antwort #1 am: 07.11.2018, 15:58:23 »
""

Offline DukeHB

  • Mitglied
Re: Schienen ohne Textur
« Antwort #2 am: 07.11.2018, 19:18:11 »
Bin über meine Worte gestolpert und konnte den Fehler finden.

Im Routen Ordner der Feather River (WP3) unter Textures gibt es mehrere Texturen SR_Track_*.ace
Diese müssen in die neue Route im Textures Ordner kopiert werden.
Das Tracksystem verwendet also eigene Texturen.

Es klappt  ;D

Beste Grüße

Duke