Autor Thema: Friederike!  (Gelesen 651 mal)

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Friederike!
« am: 18.01.2018, 20:02:26 »
Liebe Freunde,

das Sturmtief "Friederike" hat heute Deutschland und seine Nachbarländer gehörig durchgeschüttelt bzw. tut es immer noch!

Ich hoffe, dass diejenigen, bei denen das Schlimmste schon vorbei ist, den Sturm, ohne Schaden an Leib und Leben genommen zu haben, einigermaßen heil überstanden haben.
Allen anderen, die sich jetzt noch in der Sturmfront befinden, wünsche ich eine halbwegs ruhige Nacht und passt wirklich gut auf Euch auf!

Bleibt also schön zuhause, schaut mal ins Forum rein oder seid einfach nett zu Eueren Lieben! :)

Viele liebe Grüße
Richie
« Letzte Änderung: 18.01.2018, 22:23:11 von Richie57 »
"... Menschlichkeit und Politik schließen sich im Grunde immer aus. Beide sind nötig, aber beiden zugleich dienen, ist kaum möglich.
Politik fordert Partei, Menschlichkeit verbietet Partei."

Hermann Hesse

Offline rk54

  • Mitglied
Re: Friederike!
« Antwort #1 am: 19.01.2018, 10:10:06 »
@ Alle,
wie sagt man so schön?
Weiber, man kann nett ohne sie, aber auch net mit ihnen.
Aber auf diese hätten wir alle verzichten können.
Ich habe ja nichts gegen stürmische Frauen, bin aber schon 70 Jahre alt, denke da an mein Herz :lol
Wir im Rhein Main Gebiet sind wieder mal mit einem himmelblauen Auge davon gekommen.
Wir können halt Frauen wiederstehen, im Gegensatz zu den NRWlern ::)

Gruß RK54
ich hab keine Ahnung, aber davon jede Menge

Offline Kapitaen13

  • Mitglied
Re: Friederike!
« Antwort #2 am: 19.01.2018, 13:08:37 »
Wir können halt Frauen wiederstehen, im Gegensatz zu den NRWlern ::)
Du meintest aber nicht aus versehen; eingekaufte Münchner !    8)

Gruß Jan

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Re: Friederike!
« Antwort #3 am: 19.01.2018, 16:40:30 »
... also wir in München halten´s dann doch eher mit den Wienern und kaufen Frankfurter ein! :lol

Dabei war Friederike wirklich ein niederdeutscher Sturm ... hier im tiefen Süden heißen die Frauen nämlich Antonia, Franziska oder Zenta! ;D

Mit lieben Grüßen an alle -auch nichtbayerischen- Brüder und Schwestern
Richie
"... Menschlichkeit und Politik schließen sich im Grunde immer aus. Beide sind nötig, aber beiden zugleich dienen, ist kaum möglich.
Politik fordert Partei, Menschlichkeit verbietet Partei."

Hermann Hesse