Autor Thema: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich  (Gelesen 8413 mal)

Offline felix_ak

  • Mitglied
  • BSI-Aufgabenbau
GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« am: 31.07.2015, 14:44:45 »
Hallo Leute,

seit kurzem ist die Marschbahn von GBE erhältlich. Das Add-On spielt noch zur DB-Zeit - diese wird ja dort bald wieder den Betrieb übernehmen. Der vorbildorientierte Syltshuttle wird in Kürze kostenlos in einem Update nachgeliefert.

http://shop.strato.de/epages/64554512.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/64554512/Categories/Category1/Die_Marschbahn_von_Husum_nach_Westerland

Gruß Felix
Train Store? Bin-Patch?
Nein danke!!! Ich schwöre auf Multi-TS und -men:512

Offline Nadania

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #1 am: 31.07.2015, 18:26:35 »
Im Rail-Sim Forum liest man, dass die Strecke regelrecht mies und schlecht sei. Auch über den Umgang mit Kunden von Seitens GBE scheint sich nichts verbessert zu haben. Ich frage mich ernsthaft, warum kaufen Leute trotzdem noch bei dieser Firma Addons. Ich gehe doch auch nicht bewusst zu einem Gammelfleischhändle r.  :-\

Hier noch ein Lets Play des Addons, mit Einblicken in die Qualität.
« Letzte Änderung: 31.07.2015, 18:32:44 von Nadania »

Offline GraphXBerlin

  • GraphX Berlin
  • Mitglied
    • GraphXBerlin
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #2 am: 31.07.2015, 19:24:25 »
Da ich neben der Zugsimulation seit Omsi auch noch die Bussimulation zur Entspannung habe sind mir Erbsenzählereien nicht mehr wichtig. Ich schaffe es nur noch Abends eine, höchstens zwei, Stunden mal einen Simulator anzuwerfen. Ich habe kaum Zeit für Modifikationen oder sonstige Basteleien an Maps, Fahrzeugen , Aufgaben etc.
Da ich die Marschbahn seit Halycon weiterhin nur virtuell kenne ist mir vieles egal. Hauptsache die Gesamtstimmung ist getroffen.
Daher finde ich die Streckenveröffentli chung gut. Ebenso was ich bisher auf Bildern gesehen habe. Wer ständig die Außenkamer benutzt um Löcher unter dem Schotterbett zu entdecken ist selber schuld. Ich sitze fast immer im Führerstand und sehe solche Sachen gar nicht.
Über die ewigen negativen Meinungen zu GBE (BSI, Vizzart....) kann ich nur schmunzeln. Lustig, dass es zehn Jahre später auch bei diesem Simulator weitergeht.
Bei dem was man bzgl. Kundenfreundlichkei t liest scheint sich ja nichts geändert zu haben. Einen Kommentar dazu erspare ich mir. Die User wissen doch, dass sie am längeren Paypal-Hebel sitzen. Wozu also nölen?
Etwas bedenklich finde ich tatsächlich die magere Streckenlänge von 80km. Hier hätte man wirklich mal über den Ast nach St.Peter Ording .o.ä. wie damals bei Halycon nachdenken können.
Mit Startpunkt Hamburg wäre die ganze Sache natürlich erst richtig rund geworden.

Offline MehrSystemLok

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #3 am: 31.07.2015, 23:29:03 »
......... Das Add-On spielt noch zur DB-Zeit - ......
Gruß Felix

kann es sein das du DB-AG Zeit meinst .  :-\        DB = Deutsche Bundesbahn nur zur Info

Offline Sven

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #4 am: 01.08.2015, 03:02:27 »
Wer ständig die Außenkamer benutzt um Löcher unter dem Schotterbett zu entdecken ist selber schuld. Ich sitze fast immer im Führerstand und sehe solche Sachen gar nicht.

Würde ich dir normalerweise zustimmen, allerdings muss man schon einen ordentlichen Tunnelblick haben um die im Video genannten Fehler (z.B. Knicke am Bahnübergang und in den Straßen parallel der Gleise) übersehen zu können. ;)
Wer GBE, Vizzart und BSI kennt, dürfte aber wohl eh keine Überraschungen mehr erwarten. :pardon
« Letzte Änderung: 01.08.2015, 03:11:50 von Sven »

Offline Zwolle 446

  • Deaktiviertes Benutzerkonto
  • Global Bridge Entertainment GmbH
    • GBE
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #5 am: 01.08.2015, 19:54:09 »
Wer sich selber mal einen Eindruck verschaffen möchte, kann sich ja hier eine kostenlose Demoversion der Marschbahn herunterladen:

http://shop.strato.de/epages/64554512.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/64554512/Products/STR0035

Zitat
Auch über den Umgang mit Kunden von Seitens GBE scheint sich nichts verbessert zu haben.

Dazu nur kurz.

Wir leisten guten Support, auch über die Info Mailadresse und lösen Probleme auch an Wochenenden, wenn Kunden fest stecken und Probleme im Umgang mit dem TS 2015 haben..

Die uns teilweise ständig unterstellte Arroganz kann ich nicht finden. Wir bei GBE sind auch nur ganz normale Menschen, welche ihre Arbeit machen.
Was vielleicht einigen sauer aufstößt ist, das wir eine eigene Meinung haben.

Aber, wir werden uns nicht verbiegen um Usern den Popo zu massieren, nur damit wir mehr Umsatz einfahren können.
Wenn das andere Mitbewerber machen, ist das deren Sache.

Ich meine, wenn man sich treu bleibt und echt ist, mag das einigen sicherlich nicht gefallen, aber das ist zumindest mal ehrlich.

Viele Grüße,
Wolfgang





Offline Nadania

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #6 am: 01.08.2015, 23:37:55 »
Ein Gutes hat das alles. Durch die Unfähigkeit und menschliche Inkompetenz von GBE, dürfen wir auf etwas ordentliches hoffen. http://rail-sim.de/forum/index.php/Thread/18068-Die-Marschbahn-Westerland-Sylt-Husum-1-Abschnitt-Freeware/  :lol

Da soll mal einer sagen, das Schattenseiten nicht auch was Gutes haben. :lol

Offline G.A.

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #7 am: 02.08.2015, 09:40:56 »
Kommt wahrscheinlich nicht so rüber, bin aber kein BSI/vizzart/GBE/wie auch immer Fan.

Aber was Nadania wieder einmal abzieht und mit seinen Verunglimpfungen gegen BSI/vizzart/GBE/wie auch immer geht auf keine Kuhhaut.

Was mich vor allem wundert, wie kann jemand ein Produkt bewerten, wenn er es gar nicht besitzt, leider ist es aber so, dass Foren der Tod vieler Produkte ist. Denn vom Hörensagen werden einfach schon zu viele negative Aspekte erwähnt, die am Schluss gar nicht stimmen. Sind diese Punkte dann korrigiert worden, bleibt dennoch das negative Image bestehen.

Ich tische einmal die alte Leier von BSI/vizzart/GBE/wie auch auf. Als der MSTS noch seine Blütezeit hatte, wurde von BSI/vizzart/GBE/wie auch um die 30 - 40 Add On's gebaut, ohne die wäre der MSTS nicht das, was er heute noch ist. Ich muss eingestehen, auch ich bin mit den Produkten von BSI/vizzart/GBE/wie auch nicht immer zu frieden gewesen, insbesondere die Tauernbahn ist ein Frack (brutaler Mix der Epochen), dennoch fahre ich mit Freude, immer noch meine ca. 15 BSI Strecken.

Um nochmals auf den Beitrag von Nadania zurück zu kommen, Unfähigkeit und menschliche Inkompetenz kann GBE nicht vorgeworfen werden, an Sonaten könnten die Herren bei BSI/vizzart/GBE/wie auch keine Strecke bauen, sie wären ja Unfähig und Inkompetent.

Ich habe viel mehr das Gefühl, das gewisse Leute hier im tssf-Forum einen "Krieg" Community vs BSI/vizzart/GBE/wie auch führen, so als Gegenstück zum rail-sim-Forum wo der "Krieg" Community vs DTG herrscht.

In diesem Sinn, ein schönes Rest-Wochenende

Gruss

G.A.

Offline Nadania

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #8 am: 02.08.2015, 18:03:59 »
Zitat
Aber was Nadania wieder einmal abzieht und mit seinen Verunglimpfungen gegen BSI/vizzart/GBE/wie auch immer geht auf keine Kuhhaut.

Erst einmal, ich bin kein ER, das verbitte ich mir doch. Bin froh kein Zipfelklatscher zu sein.  :P

Was ziehe ich denn hier ab? Wo sind da Verunglimpfungen? Das ist meine Meinung und ich habe das Recht die zu äußern, auch wenn es Dir nicht passt!

Zitat
Was mich vor allem wundert, wie kann jemand ein Produkt bewerten, wenn er es gar nicht besitzt, leider ist es aber so, dass Foren der Tod vieler Produkte ist. Denn vom Hörensagen werden einfach schon zu viele negative Aspekte erwähnt, die am Schluss gar nicht stimmen. Sind diese Punkte dann korrigiert worden, bleibt dennoch das negative Image bestehen.

Völliger Unsinn was Du da schreibst. Erst einmal habe ich gar nichts bewertet, sondern nur wiedergegeben was die Community festgestellt hat. Zudem gibt es genug Bilder und Video, wo man sich durchaus ein Urteil bilden kann und diese sind eindeutig und springen einem förmlich ins Auge.

Zitat
Ich tische einmal die alte Leier von BSI/vizzart/GBE/wie auch auf. Als der MSTS noch seine Blütezeit hatte, wurde von BSI/vizzart/GBE/wie auch um die 30 - 40 Add On's gebaut, ohne die wäre der MSTS nicht das, was er heute noch ist. Ich muss eingestehen, auch ich bin mit den Produkten von BSI/vizzart/GBE/wie auch nicht immer zu frieden gewesen, insbesondere die Tauernbahn ist ein Frack (brutaler Mix der Epochen), dennoch fahre ich mit Freude, immer noch meine ca. 15 BSI Strecken.

Ich habe nur 3 Addons von ihnen und habe dann wegen ihrer Arroganz und Umgang mit Kritik, vom Kauf weiterer Addons abgesehen. Mir war Qualität halt wichtiger. Wenn Du keine Qualität nötig hast, Deine Sache. Ich hatte auch ohne Addons dieser Firma meinen Spaß und vermisse nichts. Die 3 Addons habe ich nicht mehr.

Zitat
Um nochmals auf den Beitrag von Nadania zurück zu kommen, Unfähigkeit und menschliche Inkompetenz kann GBE nicht vorgeworfen werden, an Sonaten könnten die Herren bei BSI/vizzart/GBE/wie auch keine Strecke bauen, sie wären ja Unfähig und Inkompetent.

Text lesen und verstehen. Damit ist die zwischenmenschliche Beziehung dieser Firma zu ihren Kunden und Kritikern gemeint gewesen. Hätte ich vielleicht erwähnen sollen. Sorry.

Zitat
Ich habe viel mehr das Gefühl, das gewisse Leute hier im tssf-Forum einen "Krieg" Community vs BSI/vizzart/GBE/wie auch führen, so als Gegenstück zum rail-sim-Forum wo der "Krieg" Community vs DTG herrscht.

Sehe ich ebenfalls als völligen Unsinn. Im rail-sim Forum herrscht eine gereiztere Stimmung gegen dieser Firma. Da ist es hier doch sehr ruhig.

Zitat
In diesem Sinn, ein schönes Rest-Wochenende

Wünsche ich Dir ebenfalls.  ;)
« Letzte Änderung: 02.08.2015, 18:09:47 von Nadania »

Offline G.A.

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #9 am: 02.08.2015, 19:07:37 »
Zitat
Erst einmal, ich bin kein ER, das verbitte ich mir doch. Bin froh kein Zipfelklatscher zu sein.  :P

Entschuldigung Nadania, dass ich dich dem falschen Geschlecht zugeordnet habe.

Zitat
Was ziehe ich denn hier ab? Wo sind da Verunglimpfungen? Das ist meine Meinung und ich habe das Recht die zu äußern, auch wenn es Dir nicht passt!

Gut gestehe ich ein, Verunglimpfung ist etwas übertrieben, dennoch Unfähigkeit und Inkompetenz klingt, auf einen Menschen bezogen schon hart. Klar ist auch, du darfst und sollst deine Meinung kundtun (man bietet auch darum in Review zum Beispiel) und sie soll natürlich auch nicht verwässert oder gar zensiert werden.

Zitat
Völliger Unsinn was Du da schreibst. Erst einmal habe ich gar nichts bewertet, sondern nur wiedergegeben was die Community festgestellt hat. Zudem gibt es genug Bilder und Video, wo man sich durchaus ein Urteil bilden kann und diese sind eindeutig und springen einem förmlich ins Auge.

Gegen eine Wiedergabe von Meinungen der Community habe ich natürlich nichts dagegen, Stichwort Review. Es ist jedoch so, dass diese Wiedergabe halt nicht immer mit der nötigen Neutralität entsteht, der Bewohner A aus Adorf kennt Adorf wie seine Westentasche und wehe, es stimmt nicht. Hat man bei DTG München - Rosenheim gesehen.

Ich kann zwar bestimmte Punkte einer Strecke beurteilen, dass Sachen dann aber eindeutig sind und ins Auge springen, kann ich zumindest für deutsche Strecken nicht beurteilen (für die Marschbahn im konkreten Fall sind einfach 1100 Kilometer im Weg).

Zitat
Ich habe nur 3 Addons von ihnen und habe dann wegen ihrer Arroganz und Umgang mit Kritik, vom Kauf weiterer Addons abgesehen. Mir war Qualität halt wichtiger. Wenn Du keine Qualität nötig hast, Deine Sache. Ich hatte auch ohne Addons dieser Firma meinen Spaß und vermisse nichts. Die 3 Addons habe ich nicht mehr.

Mir war der Spielspass wichtiger als korrekte Radien. Dann kommt noch der obergenannte Punkt hin zu, dass ich ein sehr grosser Teil meiner Protrain-Strecken nur aus dem MSTS kenne und nicht beurteilen kann, ob jetzt der Stein am Kilometer 88.9 genau in Nordnordöstlicher Richtung liegt.

Zitat
Text lesen und verstehen. Damit ist die zwischenmenschliche Beziehung dieser Firma zu ihren Kunden und Kritikern gemeint gewesen. Hätte ich vielleicht erwähnen sollen. Sorry.

Bedarf es keine zusätzlichen Kommentare mehr.

Zitat
Sehe ich ebenfalls als völligen Unsinn. Im rail-sim Forum herrscht eine gereiztere Stimmung gegen dieser Firma. Da ist es hier doch sehr ruhig.

Kann ich so nicht beurteilen, bin zwar auch im rail-sim.de Forum angemeldet, nehme aber die ganze TS15-Geschichte nicht so war. Könntest aber recht haben, ich behaupte jetzt einmal, im RS-Forum ist eh alles schlecht, was mit DTG und GBE zu tun hat und nicht von VR kommt  ;)

Zitat
Wünsche ich Dir ebenfalls.  ;)

So wünsche ich nun einen schönen Abend

Gruss G.A.

Offline Arno

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #10 am: 03.08.2015, 16:27:05 »
@ G.A
Ich glaube nicht das es von  BSI/vizzart/GBE/ 30-40 addons gibt.Von BSI kann ich es mir vorstellen.Unter den namen vizzart sind es glaube ich 5 und von GBE gibt es glaube ich keins den der MSTS ist nicht der TS 2014/2015 da von hat GBE Addons drausen.Sollte allerdings GBE addons für den guten alten msts rausgebracht haben dann bitte bescheid sagen welche und unter welchen namen .. ;D ;D ;D ;D ;D ;D

Offline Achim Groteclaes

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #11 am: 03.08.2015, 18:16:37 »
@ G.A
Ich glaube nicht, dass es von  BSI/vizzart/GBE/ 30-40 AddOns gibt.
Das hat mit Glauben nichts zu tun.

Es gab/gibt :
PT01 - PT38 + PTK + PTT + PTS + TSP_BF (PT00) + PT_Berlin-Halle (PT39) + PT_Berlin_Dresden (PT40) + PT_Berlin-Halle_2013 (PT41)
Gruß aus Köln

Achim

Offline Zwolle 446

  • Deaktiviertes Benutzerkonto
  • Global Bridge Entertainment GmbH
    • GBE
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #12 am: 03.08.2015, 18:23:09 »
Zitat
Sollte allerdings GBE addons für den guten alten msts rausgebracht haben dann bitte bescheid sagen

Hi,

für den MSTS wird GBE nichts bauen und hat auch nichts gebaut. :)
GBE hat auch nichts mit BSI oder Vizzart zu tun, auch wenn das gerne in einem Atemzug genannt wird.

Wir sind ein komplett eigenes Unternehmen, mit eigenem Firmensitz und Steuernummer.

Das einzige was uns mit BSI/Vizzart verbindet ist, das wir dort mal als Mitarbeiter tätig waren.

Zu Nadania und G.A,

streitet euch nicht. Es gibt wichtigere Dinge in der Welt als Eisenbahnspiele. 8)

Gruß,
Wolfgang





 

Offline EGZ

  • Mitglied
  • Ein Guter Zug
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #13 am: 03.08.2015, 18:49:03 »
Es gab/gibt :
PT01 - PT38 + PTK + PTT + PTS + TSP_BF (PT00) + PT_Berlin-Halle (PT39) + PT_Berlin_Dresden (PT40) + PT_Berlin-Halle_2013 (PT41)

Wobei PT29 (Schwarzwaldbahn 1972 Deluxe) und PT37 (Straßenbahnnetz Berlin Köpenick) wieder abzuziehen sind, da diese nicht BSI bzw. vizzart zuzurechnen sind. Dafür ergänze ich aber noch PTRR (Rasender Roland)  ;D - und mit GBE hat das tatsächlich nichts zu tun.

Doch nun zurück zum eigentlichen Thema!

Gruß EGZ

Offline Nadania

  • Mitglied
Re: GBE KBS130 Marschbahn erhältlich
« Antwort #14 am: 03.08.2015, 18:54:30 »
Zu Nadania und G.A,

streitet euch nicht. Es gibt wichtigere Dinge in der Welt als Eisenbahnspiele. 8)

Gruß,
Wolfgang

Stimmt, OMSI  ;D