Autor Thema: Tonereigniss in Aufgabe einbinden  (Gelesen 1263 mal)

Offline Heizer Karl

  • Mitglied
Tonereigniss in Aufgabe einbinden
« am: 05.06.2014, 22:42:24 »
Hallo zusammen,

Da sich mein größter (Um) Bauanschnitt langsam dem Ende nähert mache ich mir Gedanken über den zugehörigen Aufgabenbau.  Bislang habe ich ja eher im Schotter gewühlt  :lol

Gefunden habe ich hier per Suche eine Beispiel-sound.sms die einen stationären Sound nur EIN mal abspielen soll. Dies jedoch bei jedem an der Soundquelle vorüberfahrenden Schienenfahrzeug.

Wäre jemand der sich damit auskennt so nett und würde mir erklären wie ich einen Sound so in eine Aufgabe einbinde das dieser nach Erreichen und Halt im Zielbahnhof EINMAL zu hören ist ? Die Suchfunktion brachte mir kein Ergebniss hierzu.

Mfg, Heizer Karl 

P.s: Die *.wav Datei ist schon passend für den MSTS umgewandelt und funktioniert.  ;)   
« Letzte Änderung: 05.06.2014, 23:04:45 von Heizer Karl »

Offline Giovanni

  • Mitglied
  • Kein BinPatch ist auch keine Lösung.
Re: Tonereigniss in Aufgabe einbinden
« Antwort #1 am: 05.06.2014, 23:26:39 »
Ich hab das vor ewigen Zeiten mal in einer Aufgabe verbaut:
http://www.thetrain.de/de/downloadarea/ec-172-vindobona/

Entweder benutzt du statische Blindzüge und fügst ggf einige Sekunden/Minuten Stille in der .wav ein.
Oder du benutzt einen fahrenden Blindzug, so wie bei der Abfahrt in Berlin Hbf (BL).
Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, dass sie berechtigt war.
Gaius Cornelius Tacitus (röm Schriftsteller um 55 bis ca 115 n. Chr.)
Rechtschreibplugins für Firefox

Offline Heizer Karl

  • Mitglied
Re: Tonereigniss in Aufgabe einbinden
« Antwort #2 am: 06.06.2014, 14:48:35 »
Hallo Giovanni,

Dank für deine Antwort. Leider besitze ich diese Strecke nicht. Mein Gedanke zielte eher in Richtung " Ortsereigniss " - heißt das so ? - im Aufgabeneditor.

:) Gruß, Heizer Karl

Offline Giovanni

  • Mitglied
  • Kein BinPatch ist auch keine Lösung.
Re: Tonereigniss in Aufgabe einbinden
« Antwort #3 am: 06.06.2014, 15:36:35 »
Du kannst dir die Blindzüge und Sounds auch anschauen ohne die Strecke zu besitzen...
Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, dass sie berechtigt war.
Gaius Cornelius Tacitus (röm Schriftsteller um 55 bis ca 115 n. Chr.)
Rechtschreibplugins für Firefox