Autor Thema: GMAX: halbtransparente Teilobjekte  (Gelesen 1545 mal)

Offline KingOfLions

  • Mitglied
GMAX: halbtransparente Teilobjekte
« am: 16.10.2013, 16:38:38 »
Hallo Kollegen,

ich habe mit GMAX immer wieder das Problem, dass in manchen Fällen Objekte/Elemente nach dem Export nach MSTS halbtransparent dargestellt werden. In der Regel sind das Objekte/Elemente die nachträglich zu einem bestehenden Element/Gruppe hinzugefügt wurden.
Meistens schaffe ich es nach einigem Hin und Her dass es wieder funktioniert, aber es ist natürlich nervig.

Hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Problem, und weiss wie man das vermeiden bzw. einfach beheben kann, falls so ein Fall auftritt?

Liebe Grüße
Alfred


Offline Angelwingking

  • Mitglied
Re: GMAX: halbtransparente Teilobjekte
« Antwort #1 am: 16.10.2013, 18:35:07 »
Hallo KingOfLions,
Versuch mal: Elemente und Gruppen vorher zu verbinden und ACE-Grafiken neu zuordnen (von den bestehenden). So ist es wie ein "neues" Objekt.
Auswählen, "Compound Object" / "Boolean" / Option: "Union" / "Pick Operand B". Neues Objekt anklicken. Fertig.
Gruß,
Angela

[gelöscht durch Administrator]
When I’m good; I’m very good.
When I’m bad; I’m better!

Offline KingOfLions

  • Mitglied
Re: GMAX: halbtransparente Teilobjekte
« Antwort #2 am: 17.10.2013, 04:30:21 »
Liebe Angela,

danke für den Tipp! Hat nach der erneuten Zuweisung der Texturen dann funktioniert.

Liebe Grüße
Alfred