Autor Thema: [OR] Bilderthema  (Gelesen 50112 mal)

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #315 am: 12.10.2018, 14:21:43 »
Hallo Richie57,......genau diesen habe ich; und das im ernst....und seltsam kommt jetzt als 27. Vorname dazu :-[!

Hallo JayPi,

ich habe Dir jetzt einmal zwei Testbilder hochgeladen; das erste kommt über unseren Bilderhoster, das zweite von meinem Server.
Falls Du dann immer noch nichts sehen solltest, könntest Du dir schon allmählich den 28. ff Vornamen ausdenken ...  :lol

Testbild 1 via picr.de:


Testbild 2 von meinem Server:


Eigentlich sollten nun zwei Bilder zu sehen sein, wenn nicht, dann bleibt als Ursache nur, dass möglicherweise ein Werbeblocker die picr-Bilder blockiert.
Mehr fällt mir jetzt eigentlich nicht dazu ein!
Picr.de ist ein zuverlässiger -deutscher- Bildhoster und solange sich die Konditionen nicht ändern, werden wir diesen auch beibehalten. Da das Problem anscheinend nur bei Dir auftritt, solltest Du also bitte auf Deinem Rechner nach den Ursachen forschen.

Viele Grüße
Richie
"... Menschlichkeit und Politik schließen sich im Grunde immer aus. Beide sind nötig, aber beiden zugleich dienen, ist kaum möglich.
Politik fordert Partei, Menschlichkeit verbietet Partei."

Hermann Hesse

Offline JayPi

  • Mitglied
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #316 am: 12.10.2018, 14:33:29 »
Hallo Richie,
das Testbild 1 - nichts (kuck in die Röhre war der Name Nr 28 >:()
das Testbild 2 - ist klar und deutlich.

  Gruß JayPi

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #317 am: 12.10.2018, 14:54:10 »
Hallo JayPi,

ist statt des ersten Bildes ein Symbol zu sehen, so ein Kästchen mit Pfel nach oben?
Wenn ja, dann klicke mal mit dem rechten Mauszeiger drauf und lasse Dir die Grafikinfo anzeigen (in Firefox). Evtl. sind Bilder von picr.de blockiert.
Im IE kannst Du Dir die Eigenschaften anzeigen lassen, dort sollte dann auch der Link zu finden ... wenn nicht ... :-\

Keine Ahnung, was da bei Dir schief läuft, aber es ist ein Einzelfall!
Tut mir leid, aber meine Kenntnisse auf diesem Gebiet sind leider auch nur begrenzt. Sorry! :(

Viele Grüße
Richie
"... Menschlichkeit und Politik schließen sich im Grunde immer aus. Beide sind nötig, aber beiden zugleich dienen, ist kaum möglich.
Politik fordert Partei, Menschlichkeit verbietet Partei."

Hermann Hesse

Offline JayPi

  • Mitglied
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #318 am: 12.10.2018, 15:07:03 »
Mahlzeit Richie,

da ist leider gar nichts.....kein Kästchen. Naja Einzelfall ebend :lol.

@ trainaholic: Danke. Da habe ich doch glatt eine Träne im Holzauge und mein Glasbein tanzt vor Freude Flamingo...oder war das doch eher Flamenco?
Wie dem auch sei, Daumen hoch....hier werden Sie geholfen auch ohne dem Beipackzettel ;D.

  Gruß JayPi

Offline dast

  • Mitglied
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #319 am: 12.10.2018, 20:13:04 »
Mahlzeit trainaholic, … darf man fragen ob sie für die Öffentlichkeit zugänglich ist?
  Gruß JayPi

Wie kann ich dieses Ansinnen an den Autor möglichst höflich und anerkennend unterstreichen? Ich weiß es nicht.
Ich habe mir gestern Abend, völlig fasziniert, noch einige Deiner "Berliner" Videos angeschaut. Der Lehrter Bahnhof, das BW Gesundbrunnen und noch vieles mehr, das ich mit knapp 50 Jahren Lebenserfahrung als Ur-Berliner auch nicht mehr kennengelernt habe, als virtuelle Umsetzung, große Klasse.

Du hast die Kommentarfunktion in YT deaktiviert, deshalb hier ein Dankeschön fürs "erbauen" und zeigen.

Viele Grüße dast
Die Betriebseisenbahner haben im Dienst eine nach der Bahnzeit richtiggehende Uhr zu tragen.     [§2 DV408 (FV) Ausg. 1961]

Offline mhvg220

  • Mitglied
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #320 am: 12.10.2018, 21:56:12 »
@trainaholic
Danke für die schönen Bilder der italienischen Strecke. Ich fand es immer schade, dass es für MSTS/OR keine Zahnradbahn gibt.
In dem Zusammenhang fällt mir ein, dass sich auf meiner Festplatte noch Normalspur-Zahnradgleise des Systems Riggenbach von Norbert befinden, waren wahrscheinlich mal für die Arth-Rigi-Bahn erstellt worden. Wäre schade, wenn sie ungenutzt blieben, kenne aber die rechtliche Situation nicht.

Offline Kapitaen13

  • Mitglied
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #321 am: 12.10.2018, 22:25:10 »
Zitat
dass sich auf meiner Festplatte noch Normalspur-Zahnradgleise des Systems Riggenbach von Norbert befinden, waren wahrscheinlich mal für die Arth-Rigi-Bahn erstellt worden. Wäre schade, wenn sie ungenutzt blieben, kenne aber die rechtliche Situation nicht.
Diese sind in der SOB ja auch eingebaut. Da gibt es keine rechtliche Situation, es fehlt nur jemand, der bis Rigi Kulm weiterbaut!



Gruß Jan

Offline ANdeJong

  • Mitglied
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #322 am: 13.10.2018, 09:23:14 »
@trainaholic
Danke für die schönen Bilder der italienischen Strecke. Ich fand es immer schade, dass es für MSTS/OR keine Zahnradbahn gibt.
In dem Zusammenhang fällt mir ein, dass sich auf meiner Festplatte noch Normalspur-Zahnradgleise des Systems Riggenbach von Norbert befinden, waren wahrscheinlich mal für die Arth-Rigi-Bahn erstellt worden. Wäre schade, wenn sie ungenutzt blieben, kenne aber die rechtliche Situation nicht.

Fur MSTS/OR gibt es Zahnradbahn schienen: MSTS Z- und MT-Tracks
Vor einige Jahre gab es die Achenseebahn zum download.
Leider ist bei mich diese von HDD verschwunden.
Vielleicht hat jemand noch diese Strecke.

Mfg.

A.N. de Jong

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #323 am: 13.10.2018, 23:46:04 »
Hallo Freunde,

ich habe gerade sehr viel Spaß mit den Bahnen in der Uckermark und entdecke immer mehr mein Faible für diese lange zurückliegende Periode unserer Eisenbahngeschichte .

Dass natürlich nicht alles Gold war in den ach so "goldenen Zwanzigern", dürfte uns heutzutage allen klar sein ... politische Instabilität, eine polarisierte und polemisierte Gesellschaft ... Arbeitslosigkeit und Verelendung in den Städten auf der einen, Verschwendung und Genusssucht auf der anderen Seite ... aber gerade auch die Ruhe und Gelassenheit auf dem Lande, weil eben die Städte mit ihren sozialen Problemen weit (genug) weg waren ... doch spätestens ab dem 25. Oktober 1929 war die Leichtigkeit des Seins dann für die meisten jedenfalls vorbei!

[Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken]


Wohl noch weit vor den schwarzen Tagen des Jahres 1929 bringt das erste Züglein des Tages ihre noch schlaftrunkenen Passagiere gemütlich rumpelnd vom Greifswalder Bodden in die Inselmitte Rügens. Die Gummikonkurrenz auf der Straße wird hier eindeutig in die Schranken gewiesen.



Machen wir gedanklich einen Sprung gut 100km südlich, da begegnet uns im Bw Pasewalk die bestens gepflegte 57 1685 (ehem. pr. G10 5450 Stettin) auf der Drehscheibe.



Nach der Arbeit ist gut ruhen! Nachdem das Personal die Lok abgerüstet und durchgesehen hat, ist die Lok auf ihren Standplatz abgestellt worden und wartet dort auf ihre nächsten Aufgaben.



Der richtige Biotop für die G10: Hauptbahn im Flachland!
Da die G10 weniger leistungsfähig als die G81, dafür aber ein wenig schneller waren als diese, kamen sie bevorzugt vor mittelschweren Güterzügen zum Einsatz und waren zudem auch auf Nebenbahnen anzutreffen, da ihre mittlere Achslast nur 15Mp (t) betrug.
Die preußischen Doppeltelegrafenmas ten zeigen zudem eindeutig, wer hier einst Herr im Hause war.



Da eine echte Preußin nicht wasserscheu ist, darf sie mit ihrem Güterzug auch auf das Usedomer Eiland um die Insulaner mit wichtigen Gütern für das tägliche Leben und Überleben zu versorgen. Gemütlich paffend mit leichtem Auspuffschlag fährt sie mit verminderter Geschwindigkeit in den Bahnhof von Karnin ein und wird hier wohl einige Wagen ausrangieren und dann gemächlich in Richtung Swinemünde weiterdampfen.


Ich wünsche Euch allen ein schönes und sonniges Wochenende!
Und falls -außer mir- noch einige bayerische Zeitgenossen mitlesen: Geht morgen wählen! Wer nicht wählt, wählt immer die Falschen!

Viele Grüße
Richie
"... Menschlichkeit und Politik schließen sich im Grunde immer aus. Beide sind nötig, aber beiden zugleich dienen, ist kaum möglich.
Politik fordert Partei, Menschlichkeit verbietet Partei."

Hermann Hesse

Offline trainaholic

  • Mitglied
Re: [OR] Bilderthema
« Antwort #324 am: Gestern um 22:07:48 »
Zitat
und entdecke immer mehr mein Faible für diese lange zurückliegende Periode unserer Eisenbahngeschichte

Ich hab das für mich schon seit einiger Zeit entdeckt und schließe mich dem Beitrag gerne an:






An Richies Bildbeschreibungen von bereits schon literarischer Qualität komm ich eh nicht dran, deswegen halte ich mich kurz:

Der Frühzug der OHKB von Velten nach Nauen im Havelländischen Luch unweit Nauen.

Gruß

trainaholic