Autor Thema: geänderte Fright-anim führt zum absturz  (Gelesen 2295 mal)

Offline VEP_Dexter

  • Mitglied
geänderte Fright-anim führt zum absturz
« am: 03.02.2012, 13:16:37 »
Hallo  binn dabei Fright-anims für meine Wagen zu erstellen  da es verschiedene varianten gibt müssen auch mehrere verschiedene Fright-anims erstellt werden

Problem ist jetzt wenn ich an einer vorhandene nur irgentetwas verändere im TSD sei es ein Part hinzufüge oder lösche und diese Fright-anim exportiere
führt diese im TS zum absturz,
wenn ich die fright-anim exportiere ohne was zu ändern aber unter einem anderen namen funkioniert sie tatellos

woran kann das liegen weil bissher hat ja alles funkioniert
kann es wieder so ein Windowas-Vista Phänomen sein
wie das Zahlenproblem   was auch erst auftrat auf meinem Laptop
und biss heute nicht gelöst ist

Gruß Thomas
Eigene Projekte in bewegten Bildern  gibts hier
https://www.youtube.com/channel/UCgSz0ipb2jGpPLzErZ7LllQ

Thommy Cortina

  • Gast
Re: geänderte Fright-anim führt zum absturz
« Antwort #1 am: 05.02.2012, 20:08:57 »
...hatte heute ein ähnliches Problem - "lo shine"  ( Materialeigenschaft ) aus dem TSM führte zum Absturz - aus dem SFM jedoch nicht (?) - die übliche Ausschlußdiagnostik halt wie immer...

 ;)

Bis dahin und viele Grüße - Thommy

Offline VEP_Dexter

  • Mitglied
Re: geänderte Fright-anim führt zum absturz
« Antwort #2 am: 06.02.2012, 12:46:57 »
hm komisch mit lo shine hatte ich noch nie probleme,  somal die shapes ja bei lo und hi shine material eh durch den Polymaster müssen damit sie überhaupt reflekieren

edit  Hallo Thommy  hat geklappt :) allerdings ein Problem hab ich dennoch  meine Fright-anim besteht aus mehreren Parts manche solle die Low-Shine haben andere wiederum nicht  wenn ich die Fright-anim im SFM nach arbeiten will hab ich nur eine Zeile und wenn ich da Low-Shine auswähle habe alle Parts dieses Material

Gruß Thomas
« Letzte Änderung: 06.02.2012, 15:03:25 von VEP_Dexter »
Eigene Projekte in bewegten Bildern  gibts hier
https://www.youtube.com/channel/UCgSz0ipb2jGpPLzErZ7LllQ

Thommy Cortina

  • Gast
Re: geänderte Fright-anim führt zum absturz
« Antwort #3 am: 06.02.2012, 19:20:33 »
...ob die Parts im SFM angezeigt werden hängt m.E. mit der Hierarchie zusammen ( kann man gut im Shape Viewer sehen ) - allerding weiss ich nicht ob und wie man diese im TSM zuweisen kann.

ERGO werde ich mich wohl mal intensiver mit dem Polymaster und den Materialeigenschaft en im Quelltext auseinandersetzen müssen...

Bis dahin und viele Grüße - Thommy

Offline VEP_Dexter

  • Mitglied
Re: geänderte Fright-anim führt zum absturz
« Antwort #4 am: 06.02.2012, 23:47:37 »
Hallo Thommy zuweisen kann man die im TSD/TSM  ist bei Rollmaterial sowieso zwangsweise notwendig   hab ich auch bei der Fright-Anim versucht leider ohne Erfolg  werde es morgen mal vorher mit dem Polymaster bearbeiten  man weis ja nie

Gruß Thomas
Eigene Projekte in bewegten Bildern  gibts hier
https://www.youtube.com/channel/UCgSz0ipb2jGpPLzErZ7LllQ

Thommy Cortina

  • Gast
Re: geänderte Fright-anim führt zum absturz
« Antwort #5 am: 26.05.2012, 13:47:25 »
...Punkt am bereits texturierten Part verschoben - nach verschieben von punkten immer neu texturieren....

VG Thommy

Offline augurex

  • Ehrenmitglied
  • *
Re: geänderte Fright-anim führt zum absturz
« Antwort #6 am: 27.05.2012, 05:03:31 »
@VEP_Dexter:

Du schreibst zwar in jedem Deiner Beiträge hier von irgendwelchen "Fright-Anims", aber ist Dir noch nicht aufgefallen, dass es die überhaupt nicht gibt?


Gruß

augurex
-suaviter in modo, fortiter in re-