Autor Thema: Marschbahn reloaded  (Gelesen 9913 mal)

Offline DR Hennes

  • Mitglied
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #30 am: 30.04.2013, 18:28:59 »
Hallo Abi2011,

ich hatte leider dasselbe Problem wie du auch, siehe Anhang.
Bei der Ursachenforschung bin ich auch relativ ratlos, allerdings hatte ich es dann doch geschafft das Add-On erfolgreich zu installieren.
Scheinbar werden die Schaltflächen aus welchen Gründen auch immer nicht richtig angezeigt.
Versuch mal folgendes:

1.) Öffne die setup.exe

2.) Drücke einfach ENTER

Nun erscheint der Lizenzvertrag, wähle "Lizenzvertrag zustimmen" aus.

3.) Drücke zweimal die Tabulatortaste und dann ENTER

Danach sollte die Readme zum DB-tracks Add-On erscheinen.

4.) Wieder zweimal die Tabulatortaste drücken und danach ENTER

Jetzt wird das Quellverzeichnis sowie das Zielverzeichnis (idealerweise dein TS-Verzeichnis) angezeigt

5.) Nochmals die gleich Prozedur, zweimal Tabulator-taste und Enter und danach sollte die Installation losgehen.

Ich weiß die Prozedur erinnert ein bisschen ans Daddeln aufm Nintendo früher, aber die Mühe ist es auf alle Fälle wert. ;)

An dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön an alle am Projekt Beteiligten, die aufgerüstete Strecke macht nach ein paar Probekilometern einen wunderbaren Eindruck.

Grüße

DR Hennes


[gelöscht durch Administrator]

Offline Tigerhead

  • Mitglied
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #31 am: 30.04.2013, 18:35:29 »
Thalys ich habe das entpackte Verzeichnis auf
der gleichen Partition wie den Trainsim gehabt.
Sehe aber grad DR Hennes hat eine Lösung, evtl.
hat das was mit der Graka zu tun :o ???

Gruß Tigerhead

Thalys

  • Gast
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #32 am: 30.04.2013, 18:38:46 »
Mit der Lösung von DR Hennes hat es aber jetzt geklappt.

Danke hierfür!

Offline Abi2011

  • Mitglied
    • Bahnstrecke Wismar - Tessin, KBS 185
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #33 am: 30.04.2013, 18:48:34 »
DR Hennes: Genau das ist es! Hat bei mir auch geklappt! Vielen Dank dafür!  :klatschen :good

Offline Giovanni

  • Mitglied
  • Kein BinPatch ist auch keine Lösung.
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #34 am: 30.04.2013, 19:27:59 »
@DR Hennes:
Danke für das Tutorial.

@all:
Von unserer Seite wurde das Setup selbstverständlich auf mehreren PCs mit verschiedenen Betriebssystemen getestet - selbstverständlich auch mit Windows 7.
Leider konnten wir den Fehler bisher auf keinen unserer PCs reproduzieren, deshalb können wir auch vorerst keine andere Lösung anbieten.
Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, dass sie berechtigt war.
Gaius Cornelius Tacitus (röm Schriftsteller um 55 bis ca 115 n. Chr.)
Rechtschreibplugins für Firefox

Offline Achim Groteclaes

  • Mitglied
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #35 am: 30.04.2013, 20:08:06 »
@ Giovanni

Den SetUp konnte ich problemlos ausführen.
Aber was passiert mit den drei Dateien (siehe Bild) ? Wo müssen die hin ?



[gelöscht durch Administrator]
Gruß aus Köln

Achim

Offline Giovanni

  • Mitglied
  • Kein BinPatch ist auch keine Lösung.
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #36 am: 30.04.2013, 20:20:22 »
Die werden nur für den Installationsvorgan g benötigt.
Nach erfolgter Installation kannst du die problemlos löschen.
Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, dass sie berechtigt war.
Gaius Cornelius Tacitus (röm Schriftsteller um 55 bis ca 115 n. Chr.)
Rechtschreibplugins für Firefox

Offline DevonFrosch

  • Mitglied
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #37 am: 30.04.2013, 20:27:20 »
http://shop.halycon.de/index.php?do=game&games_id=353
Inhaltlich ist diese Version identisch mit der CD/DVD-Version + Upgrade.
Hm, ich habe es mir gerade gekauft, heruntergeladen und installiert - allerdings sieht die Strecke nicht nach DBTracks oder MM-Vegetation aus...

Allerdings kann ich auch nicht den Patch herunterladen, weil ich ja nicht die Ursprungsversion registriert habe, sondern nur das "Reloaded". Der 1.1-Patch ließ sich anwenden.

Gruß,
DevonFrosch

PS: Die heruntergeladene Zip-Datei ist 637MB groß, vielleicht hilft das als Anhaltspunkt.
« Letzte Änderung: 30.04.2013, 20:41:47 von DevonFrosch »

Offline BigBenjy

  • TTB
  • Mitglied
    • TrainTeamBerlin
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #38 am: 30.04.2013, 20:38:14 »
@all:
Von unserer Seite wurde das Setup selbstverständlich auf mehreren PCs mit verschiedenen Betriebssystemen getestet - selbstverständlich auch mit Windows 7.
Leider konnten wir den Fehler bisher auf keinen unserer PCs reproduzieren, deshalb können wir auch vorerst keine andere Lösung anbieten.

Ich kenne solche Installer-Probleme vom NSIS in Zusammenhang mit 64bit-Betriebssystemen - vielleicht ein Anhaltspunkt für die Ursachenforschung?

Viele Grüße,
Benjamin

dreifacher Master of "Quiz Trainsimulator" 2008/2010

Offline Sven

  • Mitglied
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #39 am: 30.04.2013, 20:59:53 »
Ist das eigentlich beabsichtigt, dass die Dynamischen Gleise nicht umgewandelt wurden oder wurden die einfach vergessen?
Oder ist das nur bei mir so?
Ich bin bisher nur kurz in OpenRails von St.Peter nach Husum gefahren und da fielen mir die "fehlenden" Dynamischen auf.
Wäre ja schade drum, weil es das ansonsten sehr stimmige und optisch ansprechende Gesamtbild stört.

Grüße,

Sven

Offline Giovanni

  • Mitglied
  • Kein BinPatch ist auch keine Lösung.
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #40 am: 30.04.2013, 21:15:52 »
@Devon Frosch:
Bei Kunden der Reloaded-Version liegt das DB-Tracks-Setup in einem extra Ordner bei.

@Sven:
Im MSTS sind alle Gleise umgewandelt - was OpenRails da macht? Evtl Kurvenüberhöhung abschalten?
Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, dass sie berechtigt war.
Gaius Cornelius Tacitus (röm Schriftsteller um 55 bis ca 115 n. Chr.)
Rechtschreibplugins für Firefox

Offline DevonFrosch

  • Mitglied
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #41 am: 30.04.2013, 21:55:34 »
Ah, ok, dankeschön :-)

Offline capfan

  • Mitglied
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #42 am: 01.05.2013, 01:45:29 »
@ all

Auch ich war von den Installationsschwie rigkeiten betroffen, selbiges dürfte jetzt aber gelöst sein, will aber Giovanni hier nicht vorgreifen. Die jenigen, die keine Probleme hatten, können sich glücklich schätzen und ich persönlich habe hier die Win-Software (Version) im Verdacht.

Trotz der "Probleme", rentiert es sich, die Schwierigkeiten auf sich zu nehmen, denn man wird reichlich dafür entschädigt. Nach einigen gefahrenen Kilometern, sollte sich ein Wow-Gefühl einstellen und es macht echt Spaß auf der "neuen Strecke" seine Runden zu drehen.

An dieser Stelle möchte ich allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön zukommen lassen. Solche Umbauten sind ein hartes Stück Arbeit, sind aber das berühmte "Salz in der Suppe" und helfen mit, den TS weiterhin lebendig zu halten. Dass Halycon diese Umbauten sogar kostenlos zur Verfügung stellt, sollte man auch entsprechend würdigen, dass müssten sie ja nicht tun, also auch an diese Adresse ein dickes Danke.

Gruß CapFan





Offline Sven

  • Mitglied
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #43 am: 01.05.2013, 01:51:17 »
Dass es mit der Kurvenüberhöhung von OpenRails zusammenhängen könnte war auch meine Vermutung, aber es macht einfach schon zuviel Spaß zuzusehen, wie sich die Züge in die Kurve legen, daher nutze ich inzwischen bevorzugt OR zum fahren.

Aber ich werd mir das ganze auf jeden Fall mal im TS ansehen. Würde mich auch wundern, wenn das Update in der Hinsicht nicht komplett wäre. ;)

Offline Giovanni

  • Mitglied
  • Kein BinPatch ist auch keine Lösung.
Re: Marschbahn reloaded
« Antwort #44 am: 01.05.2013, 11:36:35 »
Neues Setup Marschbahn-V1-1-DBTracks-Upgrade_1-032.zip Online, damit sollten die Installationsproble me behoben sein.
Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, dass sie berechtigt war.
Gaius Cornelius Tacitus (röm Schriftsteller um 55 bis ca 115 n. Chr.)
Rechtschreibplugins für Firefox