Autor Thema: MSTS: Halberstädter und Bautzener Waggons für IR-/IC-Verkehr der DR und DBAG  (Gelesen 24453 mal)

Offline Silvio

  • Mitglied
Hallo EGZ ,

vielen Dank für das tolle Weihnachtsgeschenk  ;), ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest

Gruß Silvio

Offline Heizer Karl

  • Mitglied
Moin Moin @ EGZ,

Auch ich möchte mich für dein Weihnachtsgeschenk an uns MSTS / OR Bahner herzlich bedanken und dir ebenfalls ein nettes Weihnachten wünschen  ;)

:) Gruß, Heizer Karl

Offline EGZ

  • Mitglied
  • Ein Guter Zug
    • Ein Guter Zug
Hallo,
mittlerweile nehmen auch die DR-Ausführungen der späteren Bomz236 Gestalt an. Zunächst habe ich die Bauart Bmz2194 umgesetzt - ein interessanter Zuglauf bildet wieder die Inspiration der Beschilderung:

Ab dem Sommer 1991 wurde das Zugpaar D303/D304 von und nach Berlin Stadtbahn am Wochenende über München Hbf bis nach Garmisch-Partenkirchen verlängert. Auffällig waren die Eigentumskennzeiche n der Waggons: Der gesamte Wagenpark wurde von der Deutschen Reichsbahn gestellt Diese setzte hierfür ihre modernsten Fahrzeuge ein, die eigentlich für "höherwertige" Dienste beschafft wurden: In der Wagenreihung finden sich sechs Bmz, die für den IC-Verkehr vorgesehen waren sowie zwei Amz, die dem IR-Verkehr dienen sollten. Beide Wagengattungen sind erst im gleichen Jahr fabrikneu geliefert worden. Vervollständigt wurde der Wagenpark durch einen Bautzener Speisewagen WRm sowie einem Halberstädter Halbgepäckwagen BDmsb (da steht doch noch etwas auf meiner Arbeitsliste…  ;)).

Hier einige Schnappschüsse des D304 vor seiner Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen:










Gegenwärtig kümmere ich mich um eine Farbvariante im Interregio-Farbkleid - einige Fahrzeuge wurden anfangs in dieser Lackierung geliefert. Außerdem will ich auch noch die Bauart Bmz2190 (mehrspannungsfähig) darstellen - wennschon, dennschon!

Gruß EGZ


Offline Silvio

  • Mitglied
Hallo EGZ,

das ist mal wieder ganz großes Kino,die Wagen sehen hervorrangend aus, vielen Dank fürs zeigen.

Viele Grüße Silvio

Offline EGZ

  • Mitglied
  • Ein Guter Zug
    • Ein Guter Zug
Hallo,
nur von kurzer Dauer war die IR-Farbgebung der ersten Fahrzeuge der Gattung Bmz - offenbar bereits ein Jahr nach Auslieferung erfolgte der orientrote Farbauftrag. Dieser fabrikneue Bmz2194 wird Ende März 1991 nach Berlin-Lichtenberg überstellt…



Gruß EGZ
 

Offline Vinne

  • Mitglied
  • Weißeritzgrundbahn-Erbauer
Die Texturen deiner Repaints sind wirklich herrlich anzusehen!

Weiter so!

Beste Grüße ;)
Wir ridern easy über Berg und Tal, stoppen kann uns nur ein Begrenzungspfahl!

TSSF - seit 2001 dabei !

Offline EGZ

  • Mitglied
  • Ein Guter Zug
    • Ein Guter Zug
Hallo,
ein wenig Zeit ist vergangen, aber nun ist auch das DR-Paket der IC-Wagen geschnürt! Es enthält die Bauarten

Bmz 2194 - Einspannungswaggon
Bmz 2190 - Mehrspannungswaggon

in den Farbvarianten orientrot und fernblau.

Diese Fahrzeuge sind erst im Jahr 1991 in Dienst gestellt worden, so dass das Zeitfenster für einen vorbildgerechten Einsatz bis zum Übergang der DR in die neugegründete DBAG im Jahr 1994 ziemlich eng ist. Ich habe zwei Zugläufe für eine Beschilderung ausgesucht, die abschnittweise auch im MSTS dargestellt werden können:

Im D304 des Fahrplanjahres 1991 von Garmisch-Partenkichen nach Berlin Stadtbahn waren sechs Bmz-Waggons eingestellt.  Abwechslungsreich war oftmals auch der Wagenpark des IC270 "Vindobona" von Wien Südbf nach Berlin Hbf im Fahrplanjahr 1992 zusammengestellt: Neben orientroten und fernblauen Bmz der DR "mogelte" sich auch schon einmal ein ozeanblauer Bm der DB in die zweite Klasse ein. Gespeist wurde im WR der CSD und die erste Klasse wurde durch zwei klimatisierte Avmz der DB gebildet. Es kam aber durchaus vor, dass ein Avmz durch einen unklimatisierten Interregio-Amz der DR ersetzt wurde.






Die Basismodelle stammen aus dem ALEX-Zugset von Arno Staudenmaier, bei dem ich mich für seine Modelle aus dem Jahr 2009 bedanke.

Das Fahrzeugset ist sowohl auf http://www.thetrain.de/ als auch auf meiner Homepage http://egz.bplaced.net/ erhältlich.

Gruß EGZ

Offline dast

  • Mitglied
Nanü, sind alle schon im Urlaub das dieses neue Paket niemand bemerkt?
EGZ, ich bedanke mich für diese tolles Werk und das Du uns dieses zur Verfügung stellst.

VG dast
Die Betriebseisenbahner haben im Dienst eine nach der Bahnzeit richtiggehende Uhr zu tragen.     [§2 DV408 (FV) Ausg. 1961]

Offline Silvio

  • Mitglied
Hallo EGZ,

auch von mir ein dickes Dankeschön für dieses tolle Wagenset.

Viele Grüße Silvio

Offline EGZ

  • Mitglied
  • Ein Guter Zug
    • Ein Guter Zug
Hallo dast, hallo Silvio,
vielen Dank für Eure Anerkennung - es freut mich, dass die Waggons Euch gefallen.

Verständlicherweise hält sich angesichts der sommerlichen Temperaturen die Euphorie ein wenig in Grenzen, aber vollkommen unbemerkt ist auch dieses Fahrzeugset nicht geblieben, wenn man die Anzahl Downloads betrachtet. Vor allem ist aber berücksichtigen, dass die Verwendungsmöglichk eiten dieser Fahrzeuge aufgrund des realen Zeitfensters von Frühjahr 1991 bis Jahresbeginn 1994 sehr begrenzt sind und somit zwangsläufig das Interesse gedämpft ist.
Aber "Absatz" ist glücklicherweise in unserem Hobby kein Entscheidungskriter ium…  :)

Mein "Halberstädter Bauprogramm" wird voraussichtlich im Herbst fortgesetzt - vorher werden erst einmal einige andere Projekte die virtuelle Werkstatt beleben.

Gruß EGZ

Offline Silvio

  • Mitglied
Hallo EGZ,

ja Zeitlich begrenzt ist dieses Set aber ideal für so manche Strecke im MSTS, so kann ich die Wagen auf fast allen DR Hauptstrecken Pt4, Pt5, Pt8, Erfurt - Halle  - Berlin und weiter über Pt19 bis an die Ostsee einsetzen.
Das Set sorgt für sehr viel Abwechslung und schließt gleichzeitig eine weitere Lücke im MSTS.

Vielen Dank für die tolle Arbeit und ich freue mich schon auf weitere schöne Wagen aus deiner Werkstatt

Gruß Silvio

Offline Trainman

  • Mitglied
  • 232er und 219er Fan :)
Hi,
hat jetzt zwar nich viel mit den Wagen zutun. Aber PT4 ist doch nicht mehr DR oder Täusche ich mich ?

LG
Tobi :)
Grüße aus Berlin
Tobias

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Aber PT4 ist doch nicht mehr DR oder Täusche ich mich ?
Natürlich nicht!
Aber die Strecke führt doch zum großen Teil in die FNBL  ;D(Fünf Neue BundesLänder), also auf ehemaliges DR-Terrain.

Grüße aus dem Anschlussgebiet von 1871*
Richie

* ... naja, Bayern halt! ;D
Trump? Erdoğan? Putin? Gauland? ...
oder wie heißt das, wenn das Essen wieder zum Hals raus will???