Autor Thema: Möchte den Sound der BR119 von Hibu für ein Freeware Projekt im TS2017 verwenden  (Gelesen 530 mal)

Offline Lempi

  • Mitglied
Hallo,

vielleicht hat es der Eine oder Andere schon mitbekommen. Für den Train Simulator 2017 entstehen nach und nach die Loks der Deutschen Reichsbahn.
Im Augenblick wird an der DR BR 119 gearbeitet. Allerdings fehlen zu diesem Projekt noch ein paar Sounds und an brauchbare Aufnahmen kommt man mittlerweile schwer.

Und jetzt zu meiner Frage:
In dem Soundpaket von Hibu sind genau diese Sounds. Allerdings ist es nicht mehr möglich, ihn um eine Erlaubnis zur Verwendung zu fragen.
In der Readme zum Paket steht zwar, dass man das Paket im MSTS unverändert für eigene Projekte benutzen und weitergeben darf. Aber hier ist es ja Spieler ergreifend.

Weiß jemand von euch, wen ich hier um eine Erlaubnis fragen kann oder wer die Pakete nach Ronalds tot übernommen hat?

Hier mal ein Link zu den Projekten:
http://www.mod-schmiede.de/fo/
Grüße

Lempi

Offline rk54

  • Mitglied
@ Lempi,
so weit ich weiß sollten die Sounds von Hibu nur für den MSTS verwendet werden.
Ich glaube 151Olli kann Dir da mehr sagen

Gruß RK54
ich hab keine Ahnung, aber davon jede Menge

Offline Lempi

  • Mitglied
Danke für deine Antwort.

So in etwa steht es auch in der Readme. Deswegen wollte ich wissen, wer die Rechte / Pflege der Sounds übernommen hat, um da nach einer Erlaubnis zu fragen.

Dann werde ich jetzt 151Olli mal fragen.

Im ersten Post sollte es nicht Spieler ergreifend, sondern Spiel übergreifend heißen.