Autor Thema: Frage zu Form der Rauchentwicklung bei Dampfloks  (Gelesen 192 mal)

Offline Vinne

  • Mitglied
  • Weißeritzgrundbahn-Erbauer
Frage zu Form der Rauchentwicklung bei Dampfloks
« am: 11.02.2018, 19:12:14 »
Moin!

Eine ganz einfache Frage:

Welche Parameter in der Eng-Datei bestimmen die Form der Dampfwolke am Schornstein bzw. der Pfeife einer Dampflok?

Ich habe aktuell das Problem, dass eine Lok einen Pilz sondergleichen - bereits im Stillstand - in den Himmel bläst, selbiges mit einem vernünftigen Aussehen natürlich nichts am Hut hat.

Ich hoffe, mir kann geholfen werden.

Beste Grüße!  ;)
Wir ridern easy über Berg und Tal, stoppen kann uns nur ein Begrenzungspfahl!

TSSF - seit 2001 dabei !

Offline 232_Fan

  • Mitglied
Re: Frage zu Form der Rauchentwicklung bei Dampfloks
« Antwort #1 am: 11.02.2018, 19:28:19 »
Dann ist mit Sicherheit der Durchmesser vom Dampfaustritt zu klein. Dazu musst du einfach den letzten Wert vom jeweiligen "SteamSpecialEffect" vergrößern.

Gruß
Christoph


Ludmilla - it's not noise, it's a feature !

Offline Rogue

  • Mitglied
Re: Frage zu Form der Rauchentwicklung bei Dampfloks
« Antwort #2 am: 11.02.2018, 21:23:12 »
Hallo Vinne,

im OR Tipps und Tricks-Ordner gibt es ein ausführliches Kapitel dazu:

http://www.tssf.eu/forum/index.php?topic=11489.0

Viele Grüße und viel Spaß beim tüfteln.
Boris

Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Re: Frage zu Form der Rauchentwicklung bei Dampfloks
« Antwort #3 am: 11.02.2018, 22:05:02 »
im OR Tipps und Tricks-Ordner gibt es ein ausführliches Kapitel dazu:

Wobei hier zu beachten wäre, dass sich das Austrittsvolumen in OR anders verhält als im MSTS!
Also nicht unbedingt auf MSTS anwendbar ...

VG
Richie
"... Menschlichkeit und Politik schließen sich im Grunde immer aus. Beide sind nötig, aber beiden zugleich dienen, ist kaum möglich.
Politik fordert Partei, Menschlichkeit verbietet Partei."

Hermann Hesse

Offline Vinne

  • Mitglied
  • Weißeritzgrundbahn-Erbauer
Re: Frage zu Form der Rauchentwicklung bei Dampfloks
« Antwort #4 am: 12.02.2018, 17:26:45 »
Moin!

Danke für den Link! Das Problem wurde behoben, sodass das Projekt nun wirklich kurz vor dem Abschluss steht, mehr dazu zeitnah hier im Forum. ;)

Gruß
Wir ridern easy über Berg und Tal, stoppen kann uns nur ein Begrenzungspfahl!

TSSF - seit 2001 dabei !