Autor Thema: MSTS Tiefbau  (Gelesen 471740 mal)

Offline 146Freak

  • Administrator
  • *****
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #615 am: 27.02.2011, 14:15:41 »
Mein Vorschlag ist, dass bezüglich Oberleitungsmasten mal eine Liste geführt wird, welche Bauarten in den PT-Strecken vorkommen. Dadurch hat jeder die Chance, eventuell etwas zu ergänzen, sodass am Ende ein garantiert lückenloses Set herauskommt.

Vielleicht ist Norbert auch so nett, sobald die Masten veröffentlicht werden, an die Interessierten die gmax-Quelldaten weiterzugeben, damit man sich darauf aufbauend selbst die gewünschten Extraausführungen bauen kann.
hätte den Vorteil, dass Norbert ein wenig entlastet wird und man selbst nicht jeden Objektbauer nach bestimmten Extraausführngen, die es sonst nirgends gibt, anbetteln zu müsen ;)

Offline Schwarzwaldbahn

  • Mitglied
    • Das Fprum für Eisenbahnfreunde der Region - Ringzug
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #616 am: 27.02.2011, 19:13:19 »
Auf den ersten Blick sehen die Masten in PT12Deluxe einfach nur klasse aus!

Hab aber noch etwas bei dem DynaTrax-Profil gefunden:
Das Tragekabel der Oberleitung (Verbindung von "Oben" nach "Unten") ist
nach Außen versetzt. Kann jetzt nicht sagen, ob das bei allen ist, habs aber
auch nur im ShapeViewer gesehen.

Christian
Mein System:
Windows 7 HomePremium 64-Bit, Intel Core i5 750 CPU mit 4x2,67Ghz, 6GB-RAM, nVidia GeForce GTX560 Ti 1GB-RAM

Offline franck95600

  • Mitglied
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #617 am: 27.02.2011, 19:15:39 »
Kleine test von Hannover nach Magdeburg :













"b_doppelmast.s" datei ist noch nicht ersetzt Norbert !  8)







MFG Aus Paris ..

Offline Norbert

  • Ehrenmitglied
  • *
  • DBTracks
    • DBTracks.com
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #618 am: 27.02.2011, 19:56:41 »
Das Tragekabel der Oberleitung (Verbindung von "Oben" nach "Unten") ist
nach Außen versetzt. Kann jetzt nicht sagen, ob das bei allen ist, habs aber
auch nur im ShapeViewer gesehen.

Hallo Christian,

Die Koordinaten der Hänger im Kettenwerk lassen sich bei den frei wählbaren Bögen einer dynamischen Schiene nur schwer berechnen. Wenn die Präzision bei einzelnen Shapes nicht ausreicht, empfehle ich ein "Rebuild" in einer höheren Qualität (q150 oder q200). Dafür habe ich diese Möglichkeit vorgesehen.

Offline Norbert

  • Ehrenmitglied
  • *
  • DBTracks
    • DBTracks.com
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #619 am: 04.03.2011, 11:40:17 »
"b_doppelmast.s" datei ist noch nicht ersetzt Norbert !  8)

Ersatz für "b_doppelmast.s" gibt es jetzt auch, die Dateien heißen "NR160_Q2t6m_(K/L)L.s".  :)
Außerdem neu: "SFS_S2t7m_(K/L).s". Das sind breit auseinanderstehende Stahlmasten mit sehr langen Auslegern.

LZB-Gleise gibt es jetzt auch ohne den seitlichen Böschungsstreifen. ("DB(1/2)z_...")
Die Holzschwellen-Version wird noch folgen.

Offline Schwarzwaldbahn

  • Mitglied
    • Das Fprum für Eisenbahnfreunde der Region - Ringzug
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #620 am: 04.03.2011, 12:16:33 »
Besten Dank!  :klatschen
Mein System:
Windows 7 HomePremium 64-Bit, Intel Core i5 750 CPU mit 4x2,67Ghz, 6GB-RAM, nVidia GeForce GTX560 Ti 1GB-RAM

merkurmb

  • Gast
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #621 am: 04.03.2011, 12:25:20 »
habe mal frage . wird es noch weichen geben ,wo der z.B. Abzweig Rostig und geradeaus normal ist?

Offline Norbert

  • Ehrenmitglied
  • *
  • DBTracks
    • DBTracks.com
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #622 am: 04.03.2011, 13:04:55 »
habe mal frage . wird es noch weichen geben ,wo der z.B. Abzweig Rostig und geradeaus normal ist?

Ja, das ist geplant.

Offline Sylbach Sn

  • Mitglied
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #623 am: 07.03.2011, 21:53:53 »
Hallo Norbert,
sehr schöne Masten hast du da gebaut.
Vor ein paar Tagen habe ich angefangen alle ProTrain Masten mal zu sammeln und mal eine Liste auf zu stellen, welche Masten noch fehlen bzw. noch verändert werden müssen:

Die Liste ist noch nicht ganz vollständig.
Und auch mit den Mastabständen zum Gleis bin ich mir nicht so sicher, ob man die genau einhalten sollte.
Ich hätte da noch ein paar Fragen:
Gibt es irgendwo eine genaues Anleitung wie man TSUtil benutzt? Ich habe bisher noch nicht damit gearbeitet.
Könntest du mir bitte die Gmax-Datein für die Masten zuschicken. Ich würde selber gerne noch ein paar Varianten hinzufügen.

Das wärs schon.
Die doc- Datei ist angehängt.
Gruß Sylbach Sn


[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 07.03.2011, 22:01:03 von Sylbach Sn »

Offline Norbert

  • Ehrenmitglied
  • *
  • DBTracks
    • DBTracks.com
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #624 am: 07.03.2011, 23:48:12 »
Hallo Sylbach Sn,

vielen Dank für deine Mühe, das ist eine große Hilfe.  :klatschen

Ein Teil der Masten aus dieser Liste ist infolge eines aktuellen Umbauprojekts sogar bereits entstanden.
Insbesondere die sehr breiten Quertragwerke, die meist nicht mit der Gantry.dat gesetzt wurden, habe ich als speziell gekennzeichnete Umbauvarianten ergänzt - ohne Seitenhalter und Tragseil-Imitationen, da die darunter befindlichen Gleise in den seltensten Fällen vollständig und regelmäßig der verfügbaren Breite entsprechen.
Stattdessen habe ich versucht, die Standorte der Masten möglichst genau zu treffen, damit sie bei einer Ersetzung auch wieder dort stehen, wo sie der Streckenbauer ursprünglich hingestellt hat.

Ich gebe die Quelldateien gerne weiter, nur diese Woche geht es noch nicht.  :)

Offline mhvg220

  • Mitglied
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #625 am: 08.03.2011, 22:48:03 »
Bei den Rahmenflachmasten gefällt mir die Farbe nicht. Rosenkill hat da einen besseren Ton getroffen.
Ich habe mal aus einem eigenen Texturfoto das hier gebastelt


Wenn es gefällt: das Original ist eine Rohdatei. Wer sich auskennt und die entsprechenden Programme hat, kann dann vielleicht noch mehr rausholen.

Offline Norbert

  • Ehrenmitglied
  • *
  • DBTracks
    • DBTracks.com
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #626 am: 08.03.2011, 22:55:10 »
Bei den Rahmenflachmasten gefällt mir die Farbe nicht. Rosenkill hat da einen besseren Ton getroffen.
Es gibt nicht den Ton oder die Farbe.
Es gibt durchaus verschiedene Töne und Alterungszustände. Das kann sich jeder selbst texturieren wie es am besten gefällt.
Ich bevorzuge jedenfalls sättigungsarme Farben.

Die Farbe, die ich für die beiliegende Textur verwendet habe, ist übrigens von deinem Farb-Beispiel für die Strommasten...

Offline mhvg220

  • Mitglied
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #627 am: 08.03.2011, 23:11:35 »
Werden Strommasten in der gleichen Farbe wie Rahmenflachmasten gestrichen? Mein Eindruck ist, dass die Strommasten eine dunklere Farbe verpasst bekommen.
Es muss jeder selbst wissen, was ihm gefällt. In meiner Region zumindest sehen die Rahmenflachmasten in den meisten Fällen so aus wie auf dem Bild. Aber dunklere Exemplare habe ich auch schon gesehen.

Offline Norbert

  • Ehrenmitglied
  • *
  • DBTracks
    • DBTracks.com
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #628 am: 09.03.2011, 00:52:53 »
Noch ein paar Impressionen vom zukünftig möglichen "Drahtverhau":







Zurzeit rüste ich für BSI offiziell ein paar ProTrain-Strecken mit DBTracks aus. Wenn also nicht irgendetwas grobes schiefgeht, wird es da bald ein paar fertige Strecken mit diesem Gleissystem geben.

Man wird dann bei der Installation wählen können, ob man die normale Ausstattung oder die mit DBTracks haben möchte. Mehr kann ich im Moment noch nicht dazu sagen.
Diese Bilder hier sind nicht von diesen Strecken  ;D
"Richtige Bilder" zeige ich dann, sobald das offiziell möglich ist.

Offline VEP_Dexter

  • Mitglied
Re: MSTS Tiefbau
« Antwort #629 am: 09.03.2011, 12:15:06 »
hallo Norbert das sieht einfach nur Super aus  :o
weist Du schon genaures ob deine Sachen auch im OpenRails funkionieren werden

Gruß Thomas
Eigene Projekte in bewegten Bildern  gibts hier
https://www.youtube.com/channel/UCgSz0ipb2jGpPLzErZ7LllQ