Autor Thema: OR: SFS-Nauen-Berlin/NIM-Nürnberg-Würzburg  (Gelesen 335020 mal)

Offline IsarSprinter

  • Mitglied
  • Freie Bahn mit Marzipan!
RE: OR SFS:Nauen-Berlin/NIM-Nürnberg-Würzburg
« Antwort #1485 am: 20.02.2017, 21:13:19 »
Noch ein paar Details  ;D


Offline trainee

  • Mitglied
Re: MSTS:NBS-Nürnberg-Ingolstadt-V1/SFS-V4
« Antwort #1486 am: 20.02.2017, 21:36:01 »
Hallo Ronny,

wg. der FPS fahre ich die Aufgabe schon nochmal. Natürlich möglich, dass bei mir was nicht stimmt. Die einzelnen Stellen sage ich Dir dann mal (Kompass eingeschaltet).

Und die Flinte ins Korn werfen will ich auch nicht so schnell. Nur in den Fahrplanmodus kann ich mich so schnell nicht einarbeiten. Ist eine ganz andere Baustelle und einige Funktionen, die im Aufgabenmodus gehen, funktionieren im Fahrplanmodus nicht, wenn ich das Handbuch richtig gelesen habe.
Gruß aus Regensburg,
Reinhard


Offline Richie57

  • Administrator
  • *****
  • Let the good times roll!
Re: OR: SFS-Nauen-Berlin/NIM-Nürnberg-Würzburg
« Antwort #1487 am: 20.02.2017, 22:02:29 »
Hallo Leute,

bitte nicht wundern!
Der Titel des Themas wurde auf Wunsch von Isarsprinter geändert!

Bleiben wir also gespannt, was so alles noch auf uns zukommt. Ich freue mich schon ... :)

Viele Grüße
Richie
Saufen gegen Trump!
Leider kann ich gar nicht so viel kotzen wie ich saufen müsste. ...

Offline trainee

  • Mitglied
Re: OR: SFS-Nauen-Berlin/NIM-Nürnberg-Würzburg
« Antwort #1488 am: 21.02.2017, 11:20:58 »
Hallo,

so die Strecke bin ich nun mit der Demoaufgabe nochmal gefahren, auf einem anderen Rechner: i7-3770K @ 3.5 GHz, 16 GB RAM, NVDIA GeForce GTX 670.
ORTS installiert auf dem selben Laufwerk wie der MSTS = Samsung SSD 850 EVO 500GB ATA Device(465GB,IDE).

Gefahren mit Version 1.2.3766 = stable version; Sichtweite 4000, entfernte Berge 40 km.

Fazit: Flüssiges Fahren, nur um Feucht rum kaum merkbare Laderuckler. Die Sounds waren immer da. An keiner Stelle FPS unter 20 (IN Hbf. ca. 20, N Hbf ca. 22, freie Strecke meistens so um die 60, gelegentlich bis auf 30 runter.
Wie schon gesagt, sehr schön gebaute Strecke, mit sehr hohem Wiedererkennungswer t.

Bei der Ausfahrt Kinding hatte ich ein paar weiße Stellen in der Landschaft.

Mit dem MSTS-Aufgabeneditor hatte ich aber trotz Minimalinstallation = nur diese Strecke im Routesordner, nur der PT-ICE3 + die 3 Test-Cons im Trains-Ordner, kein großes Glück. Ich kann ihn zwar aufrufen und die TRK "NIM" wird auch erkannt. Wenn ich aber einen neuen Aufgabennamen eingebe und mit OK bestätige, hängt sich der (MSTS-)Editor auf.

Gruß aus Regensburg,
Reinhard


Offline IsarSprinter

  • Mitglied
  • Freie Bahn mit Marzipan!
Re: OR: SFS-Nauen-Berlin/NIM-Nürnberg-Würzburg
« Antwort #1489 am: 21.02.2017, 20:05:05 »
Wenn die FPS auf der Strecke auf 30 runtergeht ist mein Tipp der Abschnitt zwischen Offenbau- und Euerwangtunnel.
Links und rechts Wälder und viel los auf der Autobahn.
Meine Sichtweite habe ich auf 1000 - 2000, aber nie mehr. So weit weg habe ich die Strecke eh nicht ausgestaltet  ;).
Bisher habe ich immer die Testing Version von OR benutzt.

Wenn Aloushali mit Kinding und Allersberg soweit ist gibt es eine neue Version  ;D.

Offline trainee

  • Mitglied
Re: OR: SFS-Nauen-Berlin/NIM-Nürnberg-Würzburg
« Antwort #1490 am: 21.02.2017, 21:08:30 »
<
Wenn die FPS auf der Strecke auf 30 runtergeht ist mein Tipp der Abschnitt zwischen Offenbau- und Euerwangtunnel.
Links und rechts Wälder und viel los auf der Autobahn.

Das könnte hinhauen.

Meine Sichtweite habe ich auf 1000 - 2000, aber nie mehr. So weit weg habe ich die Strecke eh nicht ausgestaltet  ;).

OK, damit kann man gut leben.

Bisher habe ich immer die Testing Version von OR benutzt.

Die Version 1.2.3766 ist, soweit ich das beurteilen kann und soweit aus dem neuesten Handbuch zu entnehmen ist, jetzt so was Ähnliches wie ein Standard. Was jetzt noch an Testversionen kommt, ist eher für Spezialisten gedacht, die natürlich weiter ihre Entdeckungen an den ET melden können und sollten.

Wenn Aloushali mit Kinding und Allersberg soweit ist gibt es eine neue Version  ;D.

Ist völlig OK. Hast ja eh gesagt, dass es sich bei der Version 1.0 noch um eine Betaversion handelt. Vielleicht kriegst Du es ja doch irgendwie hin, dass man mit dem MSTS-AE arbeiten kann; denn ein AE für den ORTS ist, im Gegensatz zum Streckeneditor, der lt. neuestem Handbuch schon ziemlich weit fortgeschritten ist, noch in weiter Ferne.

Insgesamt aber mindestens drei  :good :good :good für Eure Arbeit.  :klatschen :klatschen :klatschen
Gruß aus Regensburg,
Reinhard


Offline aloushali

  • Mitglied
Re: OR: SFS-Nauen-Berlin/NIM-Nürnberg-Würzburg
« Antwort #1491 am: 19.03.2017, 17:21:17 »
Nabend zusammen,

nach einiger Zeit auch mal von wieder ein kleines Update:

Arbeiten in Südkreuz gehen weiter und die meisten Objekte sind erneuert. Genauso kommen aber auch neue dazu die in der erste Version noch nicht dabei waren, so wie die Treppenhäuser zum Parkdeck.



Und auch die Auffahrt zum Parkdeck wurde erneuert:




Ausserdem habe ich die letzten Tage an neuen Zugzielanzeigen gearbeitet. So kann ich jetzt auch die Folgezüge auf den Doppelanzeigen darstellen, sowie den Haltebereich. Ausserdem wurden die Anzeigen für die Berliner S-Bahn überarbeitet und sehen nun originalgetreu aus.



Ich hoffe Sie gefallen. ;)

Ausserdem wurde Jungfernheide nochmal überarbeitet und der neue Cuccis Kiosk hinzugefügt.

Auf dem Ast von Spandau Richtung Nauen ist Albrechtshof nun auch so gut wie fertig und es fehlen nur noch ein Paar Schilder. Somit muss nur noch eine Bahnsteigseite in Falkensee und Nauen umgesetzt werden.

Ich Wünsche allen ein schönes Restwochenende

Offline 232_Fan

  • Mitglied
Re: OR: SFS-Nauen-Berlin/NIM-Nürnberg-Würzburg
« Antwort #1492 am: 19.03.2017, 17:41:51 »
Sehr interessant finde ich die roten Kringel der Rechtschreibprüfung unter dem Kürzel "Hbf" in deinen Zugzielanzeigen ... ;D

Gruß
Christoph


Ludmilla - it's not noise, it's a feature !

Offline aloushali

  • Mitglied
Re: OR: SFS-Nauen-Berlin/NIM-Nürnberg-Würzburg
« Antwort #1493 am: 19.03.2017, 18:51:23 »
Sehr interessant finde ich die roten Kringel der Rechtschreibprüfung unter dem Kürzel "Hbf" in deinen Zugzielanzeigen ... ;D

Gruß
Christoph

Kannste mal sehen was meine Anzeigen alles können...

Aber ist halt teils noch WIP...wie auch der RE5 mit Speisewagen zeigt :P